Aufruf des Bezirks Mitte zur Interessenbekundung zur Teilnahme am „Landesprogramm Kitas bewegen- für die gute gesunde Kita“ (LggK)

Pressemitteilung Nr. 396/2017 vom 20.09.2017

Träger können sich jetzt bewerben

Die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste, Dr. Sandra Obermeyer, informiert:

Das Berliner Landesprogramm „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ beginnt im Jahr 2018 mit der vierten Umsetzungsphase. Auf Grund der langjährigen guten Erfahrungen von beteiligten Kitas und Trägern wird der Bezirk Mitte auch an der vierten Umsetzungsphase, die von Januar 2018 bis Dezember 2019 verläuft, wieder aktiv teilnehmen.

Wir verfolgen das Ziel, die frühkindlichen Bildungschancen unserer Kinder zu verbessern und dabei gesundheitsförderliche Aspekte wie z.B. gesunde Ernährung, gezielte Bewegung, ein gutes Maß an Entspannung in den Kita-Alltag und ins Bewusstsein aller Beteiligten zu rücken sowie Benachteiligungen von Kindern abzubauen. Die pädagogischen Fachkräfte fördern in ihren Einrichtungen das gesunde Aufwachsen der Kinder. Damit die Erzieherinnen und Erzieher ihre anspruchsvolle Aufgabe optimal erfüllen können, haben auch ihre gesundheitsförderlichen Arbeitsbedingungen, ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz und die Entwicklung ihres Teams einen großen Stellenwert in der guten gesunden Kita.

Einrichtungen, die sich am Landesprogramm „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ beteiligen, begeben sich für zwei Jahre in einen professionell begleiteten Organisations- und Qualitätsentwicklungsprozess. Nach diesen zwei Jahren können die Kitas im Landesprogramm verbleiben und an weiteren Qualitätsfeldern selbständig arbeiten. Auch in dieser Phase werden die Einrichtungen weiter fachlich begleitet und unterstützt. Im Bezirk Mitte haben bereits mehr als 70 Einrichtungen diesen Organisations- und Qualitätsentwicklungsprozess durchlaufen. Weitere 15 Einrichtungen können in der vierten Umsetzungsphase in das Landesprogramm aufgenommen werden.

Das Jugendamt Mitte ruft Sie auf, sich am Landesprogramm „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ zu beteiligen und Ihr Interesse an einer Teilnahme bis zum 15.10.2017 zu bekunden.

Informationen für Kita-Träger und Kitas finden Sie unter:
http://gute-gesunde-kitas-in-berlin.de/

Ihre Interessenbekundung senden Sie bitte mit dem beigefügten ausgefüllten Formular an:
LggK@ba-mitte.berlin.de

Für Rückfragen stehen Ihnen gern

Frau Koch
Bezirkskoordination
im Jugendamt Mitte
Tel. 9018 23049
E-Mail: anja.koch@ba-mitte.berlin.de

Frau Riedel
Bezirkskoordination
im Jugendamt Mitte
Tel: 9018 23101
E-Mail: ute.riedel@bamitte.berlin.de

zur Verfügung.

Das Jugendamt Mitte freut sich über Ihr Interesse und eine spannende, kooperative Zusammenarbeit.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer, Tel.: (030) 9018-23700