Baumfällung in der Grünanlage Schendelpark

Pressemitteilung Nr. 268/2017 vom 23.06.2017

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert:

In der Grünanlage Schendelpark, gelegen zwischen Linienstraße/ Alte Schönhauser Straße/ Schendelgasse und Max-Beer-Straße, muss ein Eschenahorn gefällt werden.

Aufgrund mehrerer Astausbrüche wurde eine Untersuchung zur Feststellung der Restwandstärke des Baumes vorgenommen.
Diese ergab, dass der Ahorn im Wurzelbereich Fäule aufweist und somit die Standsicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann.

Der Baum wurde vorab auf Biotope und Brutstätten untersucht.

Im Herbst dieses Jahres wird in der Nähe des Standortes eine Nachpflanzung erfolgen.

Die Fällung wird in der 26. Kalenderwoche von einer Fachfirma durchgeführt.

Ansprechpartner:
Straßen-und Grünflächenamt
Fachbereich Grün
Frau Tielscher, Tel. 9018-33137