Feierliche Eröffnung des 3. Deutsch-Türkischen Kindertheater-Festivals am 23. April 2017

Pressemitteilung Nr. 157/2017 vom 21.04.2017

Die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste, Dr. Sandra Obermeyer, informiert:

Anlässlich des türkischen Kinder-Nationalfeiertages am 23. April veranstaltet der Interkulturell-Aktiv e.V. (Prinzenallee 33, 13359 Berlin) in enger Zusammenarbeit mit dem Theater28 und der Jugendfreizeiteinrichtung Zille-Klub

vom 22. bis 30. April 2017

im Zille-Klub in der Rathenower Straße ein 9-tägiges Theaterprogramm für Kinder.
Es steht unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin.

Die feierliche Eröffnung findet am 23.04.2017 um 14 Uhr im Beisein von
Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer

statt.

Teilnehmende Theater: Das Theater28, das Grips-Theater das itz Berlin sowie das Stadttheater Antalya aus der Türkei und das Stadttheater Nikosia aus Zypern.

Nach zwei erfolgreichen Festivaljahren des Deutsch-Türkischen Kindertheater-Festivals sollen auch dieses Jahr wieder zahlreiche Kinder die Chance bekommen, Theaterstücke aus unterschiedlichen Ländern, in verschiedenen Sprachen zu erleben.

Dabei werden Stücke in deutscher, türkischer, griechischer und arabischer Sprache aufgeführt und es wird gezeigt: Theater kann auch ohne Sprache funktionieren! So wird das Festival einen entscheidenden Beitrag zum interkulturellen Dialog leisten.
Inhaltlich erwartet das Publikum ein breites Spektrum von Märchenhelden, über Männer ohne Worte und blumenliebende Stiere bis hin zu Obdachlosen, die im Theater wohnen.

Alle Veranstaltungen werden im Saal des Theater28 in der Jugendfreizeiteinrichtung Zille-Klub in der Rathenower Straße 17, 10559 Berlin-Moabit stattfinden.

Karten können unter
info@interkulturellaktiv.de oder unter 030-23948317 erworben werden.
Die Preise belaufen sich innerhalb der Woche auf 2 € und am Wochenende auf 5 €. Jede größere Gruppe von Kindern kann kostenfrei von einer Begleitperson begleitet werden.
Die Karten können bei Interkulturell-Aktiv e.V. (Prinzenallee 33, 13359 Berlin) abgeholt oder an der Abendkasse erworben werden.

Weitere Informationen unter www.interkulturellaktiv.de

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadträtin Dr. Sandra Obermeyer, Tel.: (030) 9018-23700