Presseeinladung zur Präsentation der „Schmökerkiste Deutsch als Zweitsprache“ für alle Willkommensklassen in Mitte

Pressemitteilung Nr. 576/2015 vom 08.12.2015

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Dr. Christian Hanke, informiert:

Einladung zur offiziellen Präsentation der Schmökerkisten für Willkommensklassen mit Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke, den Stiftungsvertretungen, der Schulaufsicht und Schulleitungen

am 10. Dezember 2015 um 9.30-10.30 Uhr
im SprachFörderZentrum, Turmstr. 75, 10551 Berlin, Raum 8.

Die „Schmökerkiste Deutsch als Zweitsprache“ für Willkommensklassen enthält 35 Bücher und Medien im Wert von rund 800 Euro, die didaktisch bereits so aufbereitet sind, dass sie sofort im Unterricht einsetzbar sind.
(http://www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/sprachfoerderzentrum/materialien/#kisten)
Im Laufe des Dezember 2015 lädt die Koordinierungsstelle der Schulaufsicht Mitte alle Willkommensklassen des Bezirks Mitte in das SFZ ein. In adventlicher Atmosphäre liest der Schauspieler Frank Buchwald aus Büchern der „Schmökerkiste Deutsch als Zweitsprache“ vor, die die Kinder anschließend in ihre Schule mitnehmen werden.

Die großzügige Unterstützung der Stiftung Fairchance und der PROJECT Life Stiftung sowie Mittel aus dem Bundesprogramm “Demokratie leben” haben die Ausstattung aller Schulen mit Willkommensklassen im Bezirk möglich gemacht, die SWiM Bildung UG unterstützt das SFZ bei der Produktion und Entwicklung dieser Kisten.

Dr. Christian Hanke: „Spracherwerb und Teilhabe sind wichtige Faktoren zur Integration von Flüchtlingen. Ich danke allen Beteiligten für die Unterstützung unserer Willkommensklassen. Damit können diese Kinder in unserem Bezirk rascher die deutsche Sprache erlernen und in die Regelklassen gehen.“

Medienkontakt:
SFZ, Rainer Pede, Telefon 9018 33452
SFZ, Ulrike Weber-Nowatzki, Telefon 9018 33455