VHS Berlin Mitte: Das neue Halbjahresprogramm Januar bis Juli 2016 ist erschienen

Pressemitteilung Nr. 574/2015 vom 07.12.2015

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert:

Die VHS Berlin Mitte setzt mit ihrem über 380 Seiten umfassenden Programmheft in den Bereichen Politik, Kultur, Kunst, Sprachen, Arbeit, Beruf, Gesundheit und Grundbildung konsequent ihren eigenen Grundsatz um, für nahezu alle Bildungswünsche und Ansprüche eine passende Weiterbildung anzubieten. Das Fachwissen und die pädagogische Erfahrung der erfahrenen Dozentinnen und Dozenten sorgen dafür, dass die Kurse effizient und am Bedarf orientiert sind, gleich ob in Sachen Business-Englisch, Konfliktbewältigung, Rhetorik oder Gesundheitsmanagement. Neben dem großen Programmbereich Deutsch sind allein 18 Fremdsprachen von Amharisch bis Vietnamesisch im Programm vertreten.

Die Broschüre ist an folgenden Standorten erhältlich: VHS Haus Linienstr.162, 10115 Berlin – VHS Haus Antonstr.37, 13347 Berlin – VHS Etage Turmstr.75, 10551 Berlin – Lernhaus Pohlstr. 60/62, 10785 Berlin – Rathäuser Tiergarten, Wedding und Mitte. Darüber hinaus liegt das Programmheft in den Bürgerämtern, Bibliotheken und verschiedenen Buchhandlungen des Bezirks aus.

Über das vielfältige Weiterbildungsangebot der VHS Berlin Mitte können sich die Bürgerinnen und Bürger auch im Internet unter www.city-vhs.de informieren und Kurse online buchen.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadträtin Sabine Weißler, Tel.: (030) 9018-33500