Fällung von zwei Weiden am Pankewanderweg

Pressemitteilung vom 12.12.2011

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung, Carsten Spallek, informiert:

An der Uferböschung des Pankewanderweges hinter dem Amtsgericht Wedding (Brunnenplatz 1) müssen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht zwei Weiden gefällt werden. Die Kronen sind ausgebrochen und im Stammbereich weisen sie starke Fäulen auf. Die Standsicherheit der Bäume ist nicht mehr gewährleistet.

Die Arbeiten werden vom 19. – 20. Dezember 2011 von 7 – 15 Uhr durchgeführt.

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Herr Walter, Tel. 9018 33143, Herr Ruth, Tel. 9018 33142