Fällung von fünf Bäumen auf dem Lützowplatz

Pressemitteilung vom 09.12.2011

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung, Carsten Spallek, informiert:

Die Bäume stehen unmittelbar auf und neben einem Regenauffangbecken der Berliner Wasserbetriebe und beschädigen das Bauwerk durch auftretenden Wurzeldruck. Auf Grund der geringen Bodendeckung auf dem Bauwerk und die dadurch nicht ausgebildeten arttypischen Wurzelplatten sind zwei Ölweiden, ein Schnurbaum, eine Ulme und ein Götterbaum stark umsturzgefährdet und müssen gefällt werden.

Die Arbeiten werden im Zeitraum vom 12. Dezember 2012 bis 23. Dezember 2012 durchgeführt.

Ansprechpartner:
LuV Bauen
Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt
Fachbereich Grün
Herr Walter, Tel. 9018 – 33143
Herr Götte, Tel. 9018 – 33110