Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Beirat für MigrantInnen und Flüchtlinge beim Bezirksamt Mitte sucht neue Mitglieder

Pressemitteilung vom 16.09.2011

Alle Bürgerinnen und Bürger des Bezirks Mitte, die sich beruflich oder persönlich mit der Thematik Integration und Antidiskriminierung beschäftigen, sind eingeladen, sich als Mitglied oder Gast im Beirat für MigrantInnen und Flüchtlinge des Bezirksamtes Mitte zu engagieren.

Der Beirat für MigrantInnen und Flüchtlinge setzt sich für die Verbesserung der Lebensverhältnisse der Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks mit und ohne Migrationshintergrund ein und entwickelt Aktivitäten für ein diskriminierungsfreies und respektvolles Miteinander.
Mit den Neuwahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und den Bezirksparlamenten am 18. September 2011 formieren sich auch die bezirklichen Beiräte neu. Beiräte haben die Aufgabe, das Bezirksamt in fachpolitischen Fragen zu beraten und eigene Anregungen in die Bezirkspolitik einzubringen.

Formlose Bewerbungen schriftlich oder per E-Mail an die Integrationsbeauftragte des Bezirksamte Mitte,
Maryam Stibenz, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, bzw. an die
E-Mailadresse maryam.stibenz@ba-mitte.verwalt-berlin.de.

Die Bewerbungsfrist endet am 4. Oktober 2011.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Integrationsbeauftragten unter www.berlin.de/ba-mitte/org/integrationsreferent/index.html.

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Integrationsbeauftragte, Maryam Stibenz, Telefon 9018 32336.