Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Sprechende Steine - Projektvorstellung eines neuen Stadtinformationssystems in der Stadtbibliothek Mitte

Pressemitteilung vom 22.06.2011

Haben Sie sich nicht schon oft, vor alten Bauwerken stehend, gewünscht, dass dieses „sprechen“ könnte?
Dass Sie erfahren könnten, was dort geschah, wer hier und wie er wohnte und arbeitete, welche historischen Momente das Gebäude „mit erlebt“ hat?

Am Donnerstag, den 23. Juni 2011, um 20.00 Uhr , wird in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek stadthistorisch besonders interessierten Partnern von Med art e.V., in Zusammenarbeit mit Renderintent Systems GmbH, ein neues Stadtinformationssystem vorgestellt, das dies über eine speziell entwickelte Software ermöglichen kann.
Über QR-Codes an alten Häusern können Informationen zum Haus und seiner Geschichte, den historischen Fotos, aktuelle Innenansichten und die Geschichten der Bewohner aufs Handy geladen, bzw. der Internetseite betrachtet werden.

Die Veranstaltung ermöglicht einem ausgewählten Personenkreis aus Kunst, Kultur, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft einen ersten Blick auf diese Innovation.
Da nur begrenzte Platzkapazitäten zur Verfügung stehen, kann an der Veranstaltung nur mit Einladung teilgenommen werden. Bitte melden Sie sich daher per E-Mail unter: steine@renderintent.de an.

http://sprechende-steine.renderintent.de

Philipp-Schaeffer-Bibliothek
Brunnenstr. 181, 10119 Berlin
T. 9018 2 4444 | E-Mail: schaeffer@stb-mitte.de
U8 Rosenthaler Platz; Tram M1, M8, 12

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Ellen Stöcklein, Telefon 9018 24412