Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Ein Abend in der Bibliothek - Märchen und Geschichten ind der Stadtbibliothek Mitte

Pressemitteilung vom 12.05.2011

Am 14. Mai 2011 von 18.00 bis 21.00 Uhr findet in der Schillerbibliothek ein Abend für die ganze Familie statt.

In verschiedenen Leseecken werden Märchen und Geschichten vorgelesen. Im Anschluss wird eine Märchenerzählerin alle in die Welt des Orients versetzen und schließlich können sich die Familien verkleiden und selbst eine Geschichte spielen oder unter deutsch-türkischer Anleitung künstlerisch gestalten. Gleichzeitig haben die Familien die Möglichkeit, die Welt der Bücher und Medien in der Bibliothek kennenzulernen.

Der Abend findet im Rahmen der Ersten Langen Nacht der Familie in Kooperation mit dem Deutschen Familienverband Berlin statt und bietet gleichzeitig 101 Angebote an verschiedenen Orten für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 14 Jahren.

Schirmherr der „Ersten Langen Nacht der Familie“ ist Klaus Wowereit, der Regierende Bürgermeister von Berlin. Die Berliner Morgenpost und die Zitty unterstützen das Event als Medienpartner. Sponsoren und Förderer sind die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (jfsb), das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW), die Weberbank und die Berliner Sparkasse.

Informationen zum vollständigen Programm unter www.familiennacht.de
Anmeldung Tel. 4 53 00 10.
Der Eintritt ist frei.

Schiller-Bibliothek
Müllerstr. 147, 13353 Berlin (im Rathaus Wedding)
Tel.: 9018 45683
E-Mail: schiller@stb-mitte.de
U6, U9 Leopoldplatz

Medienkontakt :
Bezirksamt Mitte, Ellen Stöcklein, Telefon 9018 24412