Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Osterwochenende im Tiergarten: 20 Tonnen Müll und Gesamtkosten von rund 20.000 Euro

Pressemitteilung vom 26.04.2011

Der Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste, Stephan von Dassel, informiert:

Nach dem sonnigen Osterwochenende sind im Bezirk Mitte ca. 120 m³ (= 18 – 20 t) Müll angefallen. Das Bezirksamt nimmt mit Bedauern und Enttäuschung zur Kenntnis, dass der Große Tiergarten an dem langen Osterwochenende besonders durch Grillabfälle wieder stark vermüllt wurde.

Im Grillgebiet Tiergarten gibt es insgesamt 150 Müllsammelbehälter mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 100.000 Litern. Zusätzlich wurden wieder 20 Sammelcontainer mit 3 m³ Fassungsvermögen aufgestellt. Die vorhandenen Abfallbehälter hätten damit die gesamte Müllmenge aufnehmen können.

Die BVV Mitte hatte das Bezirksamt aufgefordert, das Grillen nur noch zuzulassen, wenn die Vermüllung des Tiergartens deutlich abnimmt. Ich rufe alle Erholungssuchenden auf, sich in den Grünanlagen rücksichtsvoll zu verhalten und mitgebrachte Verpackungen, Flaschen und Restmüll wieder mitzunehmen, zumindest aber ordnungsgerecht zu entsorgen. Ansonsten muss das Bezirksamt dem Beispiel anderer Bezirke folgen und das Grillen im Großen Tiergarten vollständig untersagen.

Für die Abfallentsorgung und Schäden an Rasen, Baumpfählen, Zäunen und Gewässern fallen insgesamt Kosten für das Bezirksamt Mitte in Höhe von ca. 20.000 Euro an.

Allein für die Abfallentsorgung im Großen Tiergarten werden an zwei Tagen vier LKW mit Beifahrern und 20 Arbeitskräfte eingesetzt, die Abfälle einsammeln und Papierkörbe leeren. Im letzten Jahr konnten hierzu noch Arbeitskräfte aus Sonderprogrammen eingesetzt werden, die dem Straßen- und Grünflächenamt in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen. Die Reinigung des Tiergartens wird daher leider noch einige Tage in Anspruch nehmen.

Ansprechpartner :
LuV Bauen
Straßen- und Grünflächenamt
Fachbereich Grün
Herr Götte, Tel. 9018 – 33110