Freifläche Schendelpark/Süd umgebaut und fertiggestellt - Eröffnung am 27. April 2007

Pressemitteilung vom 16.04.2007

Der Südtteil der öffentlichen Grünanlage Schendelpark ist umgestaltet und fertiggestellt worden.

Am Freitag, 27. April 2007, um 14.00 Uhr wird der Bezirkstadtrat für Stadtentwicklung, Ephraim Gothe, den umgestalteten Schendelpark / Süd eröffnen.

Dank des Senatsprogramms „Stadtumbau Ost“ wurde im vergangenen Jahr der Südteil der öffentlichen Grünanlage Schendelpark, gelegen zwischen der Alten Schönhauser Straße, der Schendelgasse und der Max-Beer-Straße im Sanierungsgebiet Spandauer Vorstadt im Ortsteil Mitte, einer gründlichen Umgestaltung unterzogen.Die jetzt realisierte Planung wurde in Abstimmung mit den Anwohnerinnen und Anwohnern erarbeitet.

Die zuvor in schlechtem Zustand befindliche Grünanlage wurde durch den Bau neuer Wege und Sitzplätze, einer Liegewiese, eines Kinderspielplatzes, eines Beachvolleyball-Feldes und der teilweisen Erneuerung der Gehölzflächen zu einem noch attraktiveren Aufenthaltsort für Jung und Alt.

Auch die Gehwege in der Alten Schönhauser Straße entlang der Grünanlage saniert. Außerdem wurden Bäume neu gepflanzt.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme, die vom Straßen- und Grünflächenamt Mitte geleitet wurde, betrugen rund 495.000 ¤.

Ansprechpartner:
Straßen- und Grünflächenamt
Bauleiter
Herr Eichhorst
Telefon 9018 22833