Gute gesunde Kita in Mitte

Landesprogramm_gute_gesunde_Kita
Bild: Bezirksamt Mitte

Nachdem Senatorin Scheeres gemeinsam mit den Bezirken und zahlreichen Kooperationspartnern Ende 2017 die neue Umsetzungsphase auf den Weg gebracht hat, fand mit den teilnehmenden Kitas und Kooperationspartnern am 10. Januar 2018 im Rathaus Mitte die bezirkliche Auftaktveranstaltung zum Landesprogramm gute gesunde Kita statt.

Mitte ist von Anfang an am Landesprogramm der guten gesunden Kita beteiligt und viele Kitas haben profitiert. Das Landesprogramm ermöglicht im Bezirk unterschiedlichste Maßnahm‎en in den Kitas und lenkt den Blick darauf, dass es bei der Kindertagesbetreuung neben der Quantität auch um die Qualität in den Einrichtungen geht. 13 Kitas machen sich nun auf den Weg mitzuwirken. Jede Kita kann und wird ihren Schwerpunkt setzen. Im Vordergrund stehen dabei Gesundheit und Teamentwicklung.

Jugendstadträtin Dr. Sandra Obermeyer: „Bei der guten gesunden Kita steht ‎die Gesundheit der Kinder aber auch der Mitarbeitenden im Fokus. Diese sind aktuell besonders gefordert, denn Kitaplätze und Fachkräfte sind rar und der Kita Alltag nicht einfach zu gestalten. Ein großes Dankeschön daher an alle Kooperationspartner und besonders an die teilnehmenden Kitas.“