Flüchtlingsfragen

Junge Frau spricht vor Publikum ins Mikrofon
Bild: BA M-H

Geplante Unterkünfte

Baustelle Murtzaner Ring 68 im Bezirk Marzahn-Hellersdorf
Bild: BA M-H

Am Murtzaner Ring 68 in 12681 Berlin-Marzahn haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für eine modulare Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) begonnen. Wie die zuständige Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen mitteilte, werden derzeit notwendige Baumfällungen, Beräumungen und Erdarbeiten durchgeführt.

Wegweiser

Link zu: Wegweiser
Bild: BA MH

Mehrsprachiges Informationsangebot (deutsch, englisch, russisch, vietnamesisch, arabisch. farsi) Weitere Informationen

Bezirkliche Unterkünfte

Virtuelle Figuren bauen einen Würfel
Bild: Texelart/Fotolia.com

Gegenwärtig gibt es in Marzahn-Hellersdorf elf Unterkünfte, davon zehn Gemeinschaftsunterkünfte und eine Notunterkunft. Eine verkehrsgünstige Anbindung, Einkaufsmöglichkeiten, Vereine, Schulen und Kitas in Reichweite und die Lage innerhalb von Wohngebieten sind Kriterien, die für einen Standort sprechen.

Masterplan Integration und Sicherheit

Schriftzug Flüchtlinge in Not
Bild: Dr. Thomas Bryant

Im Zuge der steigenden Flüchtlingszahlen und der damit verbundenen Integrationsherausforderungen beschloss der Senat von Berlin am 24.05.2016 den „Masterplan Integration und Sicherheit“.

Häufig gestellte Fragen

Illustration Sprechblasen mit Fragezeichen und Info
Bild: Jan Engel - Fotolia.com

Das Bezirksamt beantwortet häufig gestellte Fragen rund um das Thema „Flüchtlinge und Asylsuchende in Marzahn-Hellersdorf“.

Informationen für die Arbeit mit Geflüchteten

Weiße Pfeile deuten auf das Wort "Info"
Bild: Pixelery.com / depositphotos.com

Es gibt eine Vielzahl von unterstützenden Materialien sowie Terminen zur fachlichen Qualifizierung für Menschen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren.