Bezirkskoordination in Marzahn-Hellersdorf

Teaserbild der Bezirkskoordination
Bild: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Die Bezirkskoordinatorin ist verantwortlich für die Leitung der OE SPK und Beratung der politischen sowie fachlichen Leitungsbereiche im Rahmen der informellen Führungsunterstützung zu Fragen der Sozialraumorientierung.

Wesentliche Aufgabenschwerpunkte bilden die Organisation und Koordination der ämterübergreifenden Zusammenarbeit zur Stadtentwicklung sowie die Steuerung der Prozesse zur qualifizierten Erstellung und Fortschreibung der Bezirksregionenprofile.

Die Bezirkskoordinatorin ist weiterhin für die Initiierung von Beteiligungsprozessen sowie die Durchführung fachämterübergreifender Arbeitsgruppen verantwortlich. Sie vertritt die Interessen des Bezirksamts Marzahn-Hellersdorf in berlinweiten Gremien, die im inhaltlichen Zusammenhang mit der Sozialraumorientierung stehen, sodass ein kontinuierlicher Informationstransfer – quer zum Fachprinzip – ermöglicht wird.

Bezirksregionenprofile

Sozialraumorientierung