Inhaltsspalte

Weltrekordversuch "Längster Picknicktisch der Welt" auf halbem Weg

Viele fleißige Hände
Bild: KIDS & CO
Pressemitteilung vom 20.11.2015

Nach nur zwei von sechs Wochen kann das Projektteam von “KIDS & CO” bereits die “Halbzeit” vermelden: Zahlreiche Helfer haben an verschiedenen Orten im Bezirk mit 230 bereits die Hälfte der für den Weltrekordversuch benötigten 460 Einzelelemente zusammengebaut. Aktuell erreicht der Tisch damit gut 80 Meter Länge, über 161 Meter sollen es am Ende noch werden.

Der Weltrekord, der am Freitag, den 18. Dezember 2015 mit einer gemeinsamen Mahlzeit am dann wohl “Längsten Picknicktisch der Welt” aufgestellt werden soll, rückt damit in greifbare Nähe. Material ist nach den Auskünften der Projektleiterin Cornelia Sauer noch genug vorhanden und mit vier Wochen auch noch ausreichend Zeit für die zweite Hälfte.

Neben den Bautrupps in der Jean-Piaget- und der Ernst-Haeckel-Schule haben an bisher drei Tagen in der offenen Werkstatt am neuen Standort von “KIDS & CO” am Kastanienboulevard knapp 70 Schülerinnen und Schüler, Kinder, Jugendliche und Anwohner gemeinsam geschraubt, gebohrt und sich dabei kennengelernt. Damit der Schwung nicht abebbt, werden in den kommenden Tagen auch Schüler des Oberstufenzentrums Gesundheit/Medizin mitanpacken, damit die noch fehlenden 230 Elemente rechtzeitig fertig werden.

Die Werkstatt von “KIDS & Co”, Stollberger Str. 35, 12627 Berlin, ist für alle Helferinnen und Helfer jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr sowie jeden Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet und bietet auch Schutz vor dem zunehmend kalten Wetter.