Adventskalender zieht um in das „Bunte Haus“ – ab Dezember werden die Türchen geöffnet – Besucherinnen und Besucher herzlich willkommen!

Pressemitteilung vom 17.11.2014

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Aus diesem Grund wird bereits seit dem 06. November bei Mittendrin leben e.V. in der Hellersdorfer Promenade 19 fleißig am extra-großen Holz-Adventskalenders gehämmert und gesägt.
Nun möchten die Akteure alle kleinen und großen Bewohner des Kiezes einladen, am 27. November bei der offiziellen Übergabe an das „Bunte Haus“, Hellersdorfer Promenade 14, 12627 Berlin, dabei zu sein und einen ersten Blick auf den fertigen Adventskalender zu werfen.
Ab Dezember wird dann im „Bunten Haus“ immer werktags um 15.00 Uhr ein Türchen geöffnet. Alle kleinen und großen Besucher sind herzlich willkommen!
Das Projekt „Adventskalender“ wird unterstützt vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, von der Städtebauförderung, von der Initiative Soziale Stadt, vom Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade und von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Marzahn-Hellersdorf.
MITTENDRIN leben e.V.” ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein, der sich für die psychosoziale Betreuung von Menschen mit verschiedenen Problemlagen verantwortlich fühlt.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ev-mittendrin.de und über:
Telefon: 49 (0) 30 99 88 160, E-Mail: info@ev-mittendrin.de