Drucksache - DS/0639/VIII  

 
 
Betreff: Bauherrenpreis 2018
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion CDUBezirksamt
  BzStRin StadtSozWiArb,
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Zwb.)
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
15.03.2018 
17. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
21.03.2019 
29. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag CDU PDF-Dokument
VzK (Zwb.) PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung hat das Bezirksamt ersucht,

 

im Jahr 2018 erneut einen Bauherrenpreis zu vergeben. Als Vorlage für das Verfahren, Kriterien und Ausgestaltung soll die Veranstaltung im Jahr 2013 dienen. Berücksichtigt werden sollen dabei vor allem verwirklichte Projekte in den Jahren seit der letzten Einreichungsfrist für Vorschläge.

 

Das Bezirksamt wird weiterhin ersucht zu prüfen, ob die Vergabe des Bauherrenpreises in einem wiederkehrenden Rhythmus von 5 Jahren vergeben werden kann.

 

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

Das Bezirksamt Lichtenberg wird 2019 zum dritten Mal einen Bauherrenpreis ausloben. Bauherren, die sich durch ihre Vorhaben im Bezirk Lichtenberg für die Entwicklung des Stadtbildes in beispielhafter Weise engagiert haben, sollen in diesem Rahmen gewürdigt bzw. ausgezeichnet werden.

 

Mit der Idee der Anerkennung baulicher Leistungen verbindet sich auch der Anspruch, die Bürgerinnen und Bürger des Bezirkes für die Entwicklung und Veränderung dieses Stadtraumes zu interessieren und das Bewusstsein für die Qualität des Ortes zu stärken. Daher werden im Vorfeld der Preisverleihung alle Projekte in einem Internetauftritt präsentiert und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können im Rahmen eines Onlinevotings ihre Stimme für die ihrer Meinung nach besten Projekte abgeben. Auf der Internetseite des Bezirksamtes Lichtenberg wird unter „Bürgerbeteiligung“ in der Kategorie Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung (www.berlin.de/balichtenberg/aktuelles/buergerbeteiligung) und unter „Aktuelles aus Lichtenberg“ (www.berlin.de/ba-lichtenberg/aktuelles) der Aufruf zur Wahl des Publikumspreises im Zeitraum Ende Februar bis Ende März 2019 gestartet.

Parallel und unabhängig vom Ausgang dieses Verfahrens wird ein Preisgericht aus Fachpreisrichtern die Projekte in der jeweiligen Kategorie nach architektonischen und städtebaulichen Kriterien beurteilen.

 

Die Vorauswahl der Projekte erfolgte durch das Stadtentwicklungsamt des Bezirkes Lichtenberg und betrachtete dabei den Zeitraum seit der Verleihung des letzten Bauherrenpreises 2013 bis zum Jahr 2018. Die dabei ausgewählten Bauvorhaben müssen zum Zeitpunkt der Nominierung fertig gestellt sein. Insgesamt haben sich 37 Bauherr*innen zur Teilnahme bereit erklärt und aussagefähige Materialien zu ihren Vorhaben eingereicht. Jedes Projekt wird auf einer eigenen Ausstellungstafel vorgestellt. Die Ausstellung wird ausschließlich von den vertretenen Bauherren finanziert. Das Bezirksamt Lichtenberg hat die Planungsgruppe WERKSTADT mit der Gestaltung und Durchführung der Ausstellung beauftragt.

 

Aufgrund der unterschiedlichen Themen der einzelnen Projekte soll der Bauherrenpreis in folgenden Kategorien verliehen werden:

 

  • Wohnungsbau
  • Denkmalpflege
  • Gewerbebauten
  • Soziale Bauten
  • Infrastrukturprojekte und
  • Freianlagen.

 

Durch das Bezirksamt Lichtenberg ist ein Preisgericht berufen worden, das am 02. April 2019 zusammentritt und über die Vergabe des Bauherrenpreises eine Entscheidung fällen wird.

 

Die dann als Preisträger ausgewählten Bauherren werden durch die Überreichung einer Wandtafel „Bauherrenpreis 2019“ geehrt, die dazu geeignet ist, am Preisträger-Bauvorhaben angebracht zu werden. Die Verleihung der Bauherrenpreise wird im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung am 05. April 2019 im Rathaus Lichtenberg stattfinden.

 

Nach der Vergabe der Bauherrenpreise wird das Verfahren evaluiert und geprüft, in welchem Rhythmus die Bauherrenpreise künftig vergeben werden.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen