Drucksache - DS/0117/VIII  

 
 
Betreff: SIWA-Mittel 2016
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Fraktion DIE LINKE.
Verfasser:Niedworok, MichaelNiedworok, Michael
Drucksache-Art:Mündliche AnfrageMündliche Anfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
16.02.2017 
5. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin beantwortet   

Sachverhalt
Anlagen:
Mündliche Anfrage DIE LINKE., Michael Niedworok PDF-Dokument

Für die zur Fertigstellung 2016 eingeplanten Maßnahmen im Rahmen von SIWA an Lichtenberger Schulstandorten ergibt sich eine Differenz von 1.889.700 Euro zwischen der dafür eingeplanten Summe der SIWA-Mittel und den 2016 kassenwirksam verausgabten Mittel (siehe Anfrage des Abgeordneten Mario Czaja „Stand der Schulsanierungen 2016“; DS 18 / 10 239).

 

Das Bezirksamt wird um folgende Auskunft gebeten:

 

1. Wie ist der Umsetzungsstand der zur Fertigstellung in 2016 genannten Maßnahmen?

 

2. Wodurch erklärt sich die Differenz von geplanten und abgerufenen Mitteln?

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen