Drucksache - DS/1230/VII  

 
 
Betreff: Öffentliche Beleuchtung in der Warnemünder Straße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion CDUFraktion CDU
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungAntrag zur Beschlussfassung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
19.06.2014 
33. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin vertagt   
28.08.2014 
34. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag CDU PDF-Dokument
Austauschexemplar Antrag CDU PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht sich für die Aufstellung einer Laterne im öffentlichen Straßenland im Bereich der Warnemünder Straße 23 einzusetzen.

 

Begründung:

Der Bereich in der Warnemünder Straße 23 und Umgebung ist leider schlecht beleuchtet, so dass viele Anwohner in den Abendstunden vermeiden in der Region unterwegs zu sein. Um das nachbarschaftliche Miteinander zu stärken und keine potenziellen Angsträume zu dulden, ist die Aufstellung einer weiteren Laterne unabdingbar.

Möllendorffstr. 6, 10367 Berlin                                                                       Vorsitzender:              Gregor Hoffmann             

Tel/Fax:  030. 55 888 75                                                                                    Stellvertreter:              Ronald Schulz-Töpken

www.cdu-fraktion-lichtenberg.de                                                                      Schatzmeister:              Thomas Drobisch

post@cdu-fraktion-lichtenberg.de                                         

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen