Drucksache - DS/0756/VII  

 
 
Betreff: Bordsteinabsenkung in der Franz-Mett-Straße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Bezirksamt
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Abb.)
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
16.05.2013 
20. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin überwiesen   
Soziales, Menschen mit Behinderungen und Mieterschutz Entscheidung
18.06.2013 
20. Sitzung in der VII. Wahlperiode des Ausschusses Soziales, Menschen mit Behinderungen und Mieterschutz mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
22.08.2013 
22. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
28.08.2014 
34. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag DIE LINKE. PDF-Dokument
BE Soz/Miet PDF-Dokument
VzK (Abb.) PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Die B Bezirksverordnetenversammlung hat beschlossen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, in die Prioritätenliste aufzunehmen, die Bordsteine in der Franz-Mett-Straße zwischen Alfred-Kowalke-Straße und Straße am Tierpark an allen Kreuzungen abzusenken.

 

 

 

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

Das Straßen- und Grünflächenamt hat in der Franz-Mett-Straße die Bordsteine vor Ort geprüft und festgestellt, dass an sieben Stellen Bordabsenkungen hergestellt werden müssen.

Besonders dringend sind die Bordabsenkungen im Kreuzungsbereich Franz-Mett-Straße/Elfriede-Tygör-Straße sowie an der Franz-Mett-Straße gegenüber Nr. 23.

 

Alle festgestellten Stellen wurden in die Prioritätenliste aufgenommen.

 

Da die Liste für die baulichen Maßnahmen 2014 bereits bestätigt ist, werden die Bordabsenkungen in der Franz-Mett-Straße voraussichtlich 2015 hergestellt werden.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen