Auszug - Chance für den Neustart der Gestaltung des Prerower Platzes zügig und ideenreich nutzen! (BE)  

 
 
48. Sitzung in der VIII. Wahlperiode des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung und Mieterschutz
TOP: Ö 7.2
Gremium: Ökologische Stadtentwicklung und Mieterschutz Beschlussart: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Do, 05.12.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Lichtenberg, Raum 223/224 (nicht barrierefrei)
Ort: Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
DS/0879/VIII Chance für den Neustart der Gestaltung des Prerower Platzes zügig und ideenreich nutzen!
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion SPDÖkologische Stadtentwicklung und Mieterschutz
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungBeschlussempfehlung
 
Wortprotokoll

Frau Feige begründet den Antrag und auch, dass eine Behandlung im Ausschuss Wirtschaft, Arbeit und Soziales und Gemeinwesen immer wieder vertagt wurde, die SPD wird der geänderten Drucksache zustimmen.

Herr Pohle fragt, inwiefern es sinnvoll ist Juni 2020 erste Ergebnisse im Ausschuss vorzustellen.

Prof. Hofmann schlägt vor den Text so zu lassen, damit im Juni 2020 zumindest über Verfahrensstand berichtet werden kann.

 

Abzustimmende geänderte Fassung:

Das Bezirksamt wird ersucht, das Areal zwischen dem Prerower Platz, der Wustrauer Straße, der Wartenberger Straße und Falkenberger Chaussee auf der Grundlage des Rahmenplanes Neu Hohenschönhausen als Orteilzentrum zu entwickeln und dabei die verschiedenen Nutzungsvarianten, wie Wohnen, Kultur, sozialer Infrastruktur und Verwaltung zu prüfen.

Erste Ergebnisse sind bis spätestens Juni 2020 im Ausschuss Ökologische Stadtentwicklung und Mieterschutz vorzustellen.

Abstimmung: 15/0/0

 

Ausdruck vom: 17.01.2020

Seite: 1/1

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen