Organisationseinheit Qualitätsentwicklung, Planung und Koordination des öffentlichen Gesundheitsdienstes (OE QPK)

Das Bezirksamt Lichtenberg von Berlin entwickelt und koordiniert Gesundheitsprojekte und Angebote für Bürgerinnen und Bürger. Eine der steuernden Kräfte ist dabei die OE QPK Gesundheit. Ihre Aufgaben sind gleichermaßen umfassend wie vielschichtig und werden im Gesundheitsdienstgesetz (GDG) im § 1 Abs.1 und im § 3 Abs.3 geregelt.

Innerhalb der kommunalen Verwaltungsstruktur befindet sich die OE QPK Gesundheit an der Schnittstelle zur Umsetzung theoretischer Ansätze in die Praxis und verknüpft auf direkte Weise Politik und Verwaltung. In Lichtenberg ist die OE QPK Gesundheit dem jeweils fachlich zuständigen Bezirksamtsmitglied zugeordnet.

Aufgaben im Allgemeinen

Neben der Gesundheitsplanung , der Gesundheitsförderung und Prävention sowie der Gesundheits- und Sozialberichterstattung ist die OE QPK Gesundheit auch für die Koordination der psychiatrischen Versorgung und die Koordination der Suchthilfe und Suchtprävention zuständig.

Die Gesundheitsplanung sowie der Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention sind eng mit den Begrifflichkeiten Gesundheit im Kiez, gesundheitliche Chancengleichheit, Gesundheit und Umwelt, gesundheitsförderliche Stadtentwicklungsplanung und Gesundheitswirtschaft verbunden. Gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels wird die Gesundheit eine steigende Bedeutung erfahren und die Kommunalverwaltung vor viele neue Herausforderungen stellen.

Aufgabenfelder und Zuständigkeiten

Leitung und Gesundheitsplanung

Gesundheitsförderung und Prävention

  • Ansprechpartnerin

  • N.N.

    Telefon (030) 90296-4514

Gesundheits- und Sozialberichterstattung

  • Aufbereitung statistischer Daten und Informationen aus dem Bezirk
  • Veröffentlichung von Basis- und Spezialberichten
  • diese dienen als Grundlage für Handlungsempfehlungen, die bezirkliche Gesundheitsplanung sowie für politische und fachliche Gremien
  • Schwerpunkt in Lichtenberg: Auswertung der jährlichen Einschulungsuntersuchung nach verschiedenen gesundheitlichen Untersuchungsfeldern
  • Ansprechpartnerin

  • Telefon (030) 90296-4516

Koordination der psychiatrischen Versorgung

  • Ansprechpartner und stellvertretender Leiter der OE QPK

  • Telefon (030) 90296-4512

Koordination der Suchthilfe und Suchtprävention