Gemeinwesenentwicklung Neu-Hohenschönhausen Nord

Stadtteilproträt

02 Neu-Hohenschönhausen Nord
Bild: Bezirksamt Lichtenberg

Wohnstadt für alle Lebensphasen

Die in industrieller Bauweise errichteten und nach 1990 komplex aufgewerteten Wohnquartiere zeichnen sich durch ihre unmittelbare Nachbarschaft zur Landschaft aus. Der Stadtteil ist gut ausgestattet und profitiert von der guten Erreichbarkeit des Prerower Platzes in Neu-Hohenschönhausen Süd, dem kommerziellen und kulturellen Zentrum der gesamten Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen.
Die in der 1990er Jahren zu verzeichnenden Einwohnerverluste von etwa 10.000 Einwohnern führten nicht zu größeren Wohnungsleerständen.

Leitbild und Perspektiven

Durch die komplexe Aufwertung der Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen als grüne Wohnstadt sind die Weichen für eine nachhaltige Stabilisierung des Wohnstandortes gestellt. Zukünftig wird es darum gehen, die vorhandenen Wohnangebote Schritt für Schritt zu differenzieren, so dass der Stadtteil attraktiv für alle Einkommens- und Altersgruppen bleibt.

Stadtteilporträt (Rückblick aus dem Jahre 2006)

PDF-Dokument (225.4 kB)

Soziale Entwicklung im Stadtteil (Monitoring) Datengrundlage 2010

PDF-Dokument (86.4 kB)

Bevölkerung in Zahlen (31.12.2015)

PDF-Dokument (273.6 kB)

Bevölkerung nach Planungsräumen

Stand: 31.12.2013

PDF-Dokument (81.2 kB)

Stadtteilentwicklungsziele

PDF-Dokument (29.8 kB)

Arbeitslose

Stand: 31.12.2013

PDF-Dokument (71.7 kB)