Praktikumsplätze im Bezirksamt

Tastatur mit blauer Taste Praktikum
Bild: jd-photodesign - Fotolia.com

Das Bezirksamt Lichtenberg von Berlin bietet die Möglichkeit in verschiedenen Fachbereichen ein Praktikum zu absolvieren.
Das gibt den Praktikantinnen und Praktikanten die Möglichkeit, die Aufgabenfelder im Bezirksamt kennen zu lernen, sich klare Vorstellungen von der Struktur des Bezirksamtes und von einzelnen Berufsbildern zu verschaffen.

Der Zeitraum ist abhängig vom Bedarf und der Einsatzmöglichkeit der einzelnen Fachbereiche im Bezirksamt, sowie den vorgeschriebenen Zeiträumen der Praktikanten.
Praktika sind grundsätzlich in allen Fachbereichen möglich.

Im Jahr 2018 waren insgesamt 102 Praktikanten im Einsatz.

Bis auf Weiteres können im Bezirk keine weiteren Praktikumsplätze vergeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Folgende Praktika sind möglich

  • Schülerpraktika (9. und 10. Klasse / Abitur)
  • Berufsbegleitende Praktika (Berufsvorbereitende Maßnahmen – Besuch der Berufsschule)
  • Studenten verschiedener Studiengänge
  • Praktika für Umschulungen / Ausbildungen (von verschiedenen Bildungsträgern, Firmen, Instituten und Behörden)
  • freiwillige Praktika

Folgende Bewerbungsunterlagen werden benötigt

  • Bewerbungsschreiben (Zeitraum und Inhalte)
  • Lebenslauf (Foto wird nicht benötigt)
  • gegebenfalls Informationsschreiben (Bildungsträger, Schulen/Berufsschulen usw.)
  • Kopien von Beurteilungen und Zeugnissen (freiwillig)