Ausbildung / Nachwuchskräfte

Ausbildungsberufe im Bezirksamt

Zusammenarbeit
Bild: pressmaster - Fotolia.com

Mit dem Beginn der Berufsausbildung beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Welche Ausbildungsmöglichkeiten bietet das Bezirksamt Lichtenberg von Berlin an? Was beinhalten diese Ausbildungsgänge? Was ist bei der Bewerbung zu beachten? Auf den folgenden Seiten findest Du dazu eine Zusammenstellung.

Bewirb Dich jetzt für den Ausbildungsbeginn 2017.

Verwaltungsfachangestellte/r - Kommunalverwaltung

Link zu: Verwaltungsfachangestellte/r - Kommunalverwaltung
Bild: Gina Sanders - Fotolia.com

Verwaltungsfachangestellte/r - KommunalverwaltungWeitere Informationen

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliotheken

Link zu: Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliotheken
Bild: pressmaster / fotolia.com

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung BibliothekenWeitere Informationen

Vermessungstechniker/in

Link zu: Vermessungstechniker/in
Bild: Gerhard Seybert - Fotolia.com

Vermessungstechniker/inWeitere Informationen

Gärtner/in - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Link zu: Gärtner/in - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
Bild: © Kzenon - fotolia.com

Gärtner/in - Fachrichtung Garten- und LandschaftsbauWeitere Informationen

Altenpfleger/in

Link zu: Altenpfleger/in
Bild: Gina Sanders - Fotolia.com

Altenpfleger/inWeitere Informationen

Häufig gestellte Fragen

Link zu: Häufig gestellte Fragen
Bild: coramax - fotolia.com

Hier werden eure Fragen beantwortet.Weitere Informationen

Trainee im Bezirksamt

Gruppe von Kreativen
Bild: vadimphoto1@gmail.com/Depositphotos.com

Eine Traineetätigkeit ist auf 1,5 Jahre befristet und soll zum Erwerb der Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (2. Laufbahngruppe, 1. Einstiegsamt) führen. Die Zuerkennung der Laufbahnbefähigung erteilt nach Bewährung die Senatsverwaltung für Inneres und Sport.
Zur weiteren Personalentwicklung suchen wir engagierte und motivierte Nachwuchskräfte, die sich gern in den Dienst der Gesellschaft stellen und überwiegend den Einsatz in den bürger- und serviceorientierten Aufgabenbereichen suchen.
Je nach Bedarf ist ein Einsatz in verschiedenen Abteilungen, Ämtern und Fachbereichen der Bezirksverwaltung möglich, z.B.:

  • Jugendamt
  • Bürgeramt
  • Stadtentwicklungsamt
  • Wohnungsamt
  • Umwelt- und Naturschutzamt
  • Standesamt
  • Gesundheitsamt

Voraussetzungen

Um sich auf eine ausgeschriebene Stelle als Trainee beim Bezirksamt Lichtenberg bewerben zu können, benötigen Sie einen (Fach)hochschulabschluss, zumeist mit dem Studienschwerpunkt „Öffentliche Verwaltung“.
Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und über ein gutes Ausdrucksvermögen verfügen, sind Sie bei uns genau richtig.

Aufgaben

Der Aufgabenbereich beinhaltet Sachbearbeitertätigkeiten im so genannten gehoben Verwaltungsbereich. Sie bearbeiten Anträge von Bürgern oder Organisationen, prüfen diese rechtlich, gewähren ggf. entsprechende Leistungen und erteilen Bescheide.

Weitere Details zur Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte online bei uns über das Karriereportal (Link funktioniert nur, wenn eine aktuelle Stellenausschreibung vorhanden ist).
Mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie uns bitte

  • Anschreiben,
  • aktueller Lebenslauf
  • Abitur-, Studien-, Praktikums- und evtl. vorhandenes Arbeitszeugnis.

Stadtinspektor/innen auf Probe

Mann an Bildschirmarbeitsplatz im Büro
Bild: monkeybusiness/Depositphotos.com

Die Beschäftigten des Bezirksamtes Lichtenberg stellen sich täglich der anspruchsvollen Herausforderung, die vielfältigen Aufgaben und Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger des Bezirkes in hoher Qualität zu erbringen.
Zur weiteren Personalentwicklung suchen wir engagierte und motivierte Nachwuchskräfte, die sich gern in den Dienst der Gesellschaft stellen, überwiegend den Einsatz in den bürger- und serviceorientierten Aufgabenbereichen suchen und gern die Beamtenlaufbahn einschlagen möchten.
Um eine breite Verwendbarkeit zu erreichen, absolvieren Sie innerhalb der 3 –jährigen Probezeit verschiedene Rotationsstellen, die es Ihnen ermöglichen vielfältige Abteilungen, Ämter und Fachbereiche kennen zu lernen.
Es erwarten sie z.B. folgende Einsatzorte :
Jugendamt

  • kindschaftsrechtliche Beratung (Beistandschaften)
  • Wirtschaftliche Jugendhilfe und Kosteneinziehung
  • Fallmanagement Eingliederungshilfe für behinderte Kinder und Jugendliche

Amt für Soziales
  • Fallmanagement Eingliederungshilfe für behinderte Menschen
  • Sachbearbeitung Hilfegewährung (Hilfe zur Pflege, Grundsicherung, Asylleistungen, etc.)

Jobcenter
  • Sachbearbeitung Bearbeitungsservice
  • Arbeitsvermittlung SGB II

Ordnungsamt
  • Sachbearbeitung von Ordnungsangelegenheiten
    Amt für Regionalisierte Ordnungsaufgaben
  • Sachbearbeitung ordnungsgemäße Straßenreinigung

Voraussetzungen

Um sich auf eine ausgeschriebene Stelle als Trainee beim Bezirksamt Lichtenberg bewerben zu können, benötigen Sie einen (Fach)hochschulabschluss (Bachelor/Diplom) des Studiemganges „Öffentliche Verwaltung“.
1. Formale Anforderungen:
a) abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom) „Öffentliche Verwaltung/swirtschaft“ an der HWR Berlin nach § 8 LfbG i.V.m. § 15 Abs. 1 LVO-AVD
oder
b) abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom) mit dem Schwerpunkt „Öffentliche Verwaltung“ eines anderen Bundeslandes mit einschlägiger Laufbahnbefähigung für das Land Berlin und
c) Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst)
d) Erfüllung der allgemeinen Voraussetzungen für die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe oder bereits bestehendes Beamtenverhältnis auf Probe oder auf Lebenszeit.
2. Fachliche Anforderungen:

  • gute Kenntnisse des Berliner Landesrechts (VvB, AZG, ASOG, BezVG, LHO)
  • gute Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts (insbes.: VwVfG, VwVG, VwZG, VwGO)
  • Grundkenntnisse des besonderen Verwaltungsrechts (in den zu besetzenden Tätigkeiten)

Wünschenswert, aber nicht Bedingung, sind weiterhin:

  • praktische Erfahrungen in einer Berliner Landes- oder Bezirksbehörde,
  • einschlägige Berufserfahrung in den zu besetzenden Tätigkeitsbereichen,
  • Fremdsprachenkenntnisse.

Aufgaben

Der Aufgabenbereich beinhaltet Sachbearbeitertätigkeiten im so genannten gehoben Verwaltungsbereich. Sie bearbeiten Anträge von Bürgern oder Organisationen, prüfen diese rechtlich, gewähren ggf. entsprechende Leistungen und erteilen Bescheide.

Weitere Details zur Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte online bei uns über das Karriereportal (Link funktioniert nur, wenn eine aktuelle Stellenausschreibung vorhanden ist).

Mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie uns bitte

  • Anschreiben
  • aktueller und vollständiger Lebenslauf
  • Kopie des Studienabschlusszeugnisses und die Kopie des Nachweises der Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes
    Nur sofern vorhanden, bitte weiterhin einreichen:
  • Zeugnisse über etwaige Beschäftigungen (Arbeitszeugnis, Praktika),
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte bei vorherigen Beschäftigungen im öffentlichen Dienst (inkl. Adresse Ihrer personalaktenführenden Stelle),
  • Zertifikate sowie andere geeignete Nachweise für vorhandene Sprachkenntnisse und Weiterbildungen,
  • Nachweise über gesellschaftliches Engagement,
  • Nachweise über weitere Studienabschlüsse bzw. Berufsausbildungen,
  • Nachweise über anerkannte Eltern- bzw. Pflegezeiten, (freiwillige) Wehr(ersatz)dienste.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Unterlagen und Nachweise vollständig sind. Es werden nur Erfahrungen und Kenntnisse berücksichtigt, die mit entsprechenden Nachweisen belegt werden.

Duale Studiengänge

Gruppe junger motivierter Menschen
Bild: Robert Kneschke - Fotolia.com

Diese Angebote befinden sich derzeit im Aufbau, zu entsprechender Zeit erhalten Sie auf dieser Seite weitere Informationen.
Schauen Sie gern immer mal wieder vorbei.

Praktikanten im Bezirksamt Lichtenberg

Architektur-Studenten bei der Planung
Bild: Goodluz/depositphotos.com

Das Bezirksamt Lichtenberg fördert sowohl die Berufsfindung junger Menschen als auch die berufliche Eingliederung und bietet in den verschiedensten Abteilungen, Ämtern und Fachbereichen Praktikumsplätze an. Diese können im Rahmen

  • eines Betriebspraktikums (Schülerpraktikum)
  • einer Ausbildung
  • einer Umschulung
  • eines Studiums oder
  • zur Berufsorientierung
    stattfinden.

Im Jahr 2015 hat das Bezirksamt Lichtenberg 130 Praktikant/innen betreut.

Weitere Details zur Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann übersenden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf.

Ansprechpartner
Jan Zipper
Bezirksamt Lichtenberg – PS PE A 2
Telefon: (030) 90296 6826 | E-Mail