Mobiles Umweltbüro Lichtenberg startet ab dem 9. Mai 2017

Pressemitteilung vom 20.04.2017

Ab dem 9. Mai 2017 hat der Bezirk Lichtenberg einen weiteren Anlaufpunkt, wenn es um Fragen im Bereich Natur- und Umweltschutz geht! Jeweils am zweiten Dienstag im Monat informiert das mobile Umweltbüro im Rathaus Lichtenberg Bürgerinnen und Bürger über die Themen Nachhaltigkeit, Umwelt und Natur.

Erster Termin: 9. Mai 2017, von 16 bis 18 Uhr
Ort: Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin, Raum 223

Sie wollen eine Radtour durch den Bezirk machen oder fragen sich, warum der See vor Ihrer Haustür seit Langem ausgetrocknet ist? Antworten erhalten Interessierte im Raum 223 im Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6 in 10367 Berlin. An jedem zweiten Dienstag im Monat von 16 bis 18 Uhr steht eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter vom Umweltbüro für Fragen zur Verfügung.

Der Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Wilfried Nünthel (CDU), erklärt:
„Das Umweltbüro Lichtenberg ist seit vielen Jahren ein wichtiger Ansprechpartner in unserem Bezirk. Mit dem Mobilen Umweltbüro schaffen wir ein weiteres Beratungsangebot für die Themen Nachhaltigkeit, Umwelt und Natur. Denn viele Bürger wollen sich über Umweltthemen informieren und austauschen, wissen aber nicht, wo sie ihre Fragen stellen können.“

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadtrat für Schule, Sport,
Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296-4200 | E-Mail