Lichtenberger Bürgerämter: Ausfall und Änderung der Sprechzeiten

Pressemitteilung vom 08.01.2016

Aufgrund einer berlinweiten technischen Umstellung der Fachverfahrenssoftware der Bürgerämter sind umfassende Schulungsmaßnahmen notwendig. Aus diesem Grund bleiben die Lichtenberger Bürgerämtern an folgenden Tagen ganztägig geschlossen:

18. und 19.Januar 2016 Bürgeramt 2 (Lichtenberg), Normannenstr. 1 – 2
21.Januar 2016 Bürgeramt 1 (Neu-Hohenschönhausen), Egon-Erwin-Kisch-Str. 106
21.Januar 2016 Bürgeramt 3 (Friedrichsfelde), Otto-Schmirgal-Straße
26. Januar 2016 Bürgeramt 4 (Alt-Hohenschönhausen), Große-Leege-Str. 103

Wegen der Umstellung der Software findet
in allen Berliner Bürgerämtern am Donnerstag, dem 21. Januar 2016, eine vorgezogene Sprechstunde von 08.00 bis 15.00 Uhr (außer Bürgeramt 1 und Bürgeramt 3 in Lichtenberg) statt.

Die Sprechstunden am Freitag, dem 22. Januar 2016, sowie am Montag, dem 25. Januar 2016, müssen leider komplett ausfallen.

An den genannten Schließtagen gibt es keinen Notdienst und eine Abholung der beantragten Personaldokumente ist nicht möglich.

Ab Dienstag, 26. Januar 2016, stehen die Bürgerämter (außer Bürgeramt 4) zur gewohnten Sprechzeit von 10 bis 18 Uhr wieder zur Verfügung.

Nähere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg
Amt für Bürgerdienste
Axel Hunger
Telefon: (030) 90296-4610 | E-Mail