Direkt zum Inhalt der Seite springen
Logo Zentrum

Zentrum für sexuelle Gesundheit und Familienplanung / HIV-Test

In Berlin gibt es insgesamt 5 überregionale Zentren für sexuelle Gesundheit und Familienplanung: (neben Friedrichshain-Kreuzberg) in Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf (nur Sozialmedizinischer Dienst), Marzahn-Hellersdorf, Mitte.

Eine regionale Zuständigkeit nach dem Wohnortprinzip besteht nicht! Sie können daher jedes Zentrum aufsuchen.


Im Bereich sexuelle Gesundheit (STI) / HIV ergeben sich für die Zeit vom 11.08. bis zum 01.09.14 folgende Änderungen:
Montag und Dienstag offene Sprechstunde
Donnerstag und Freitag HIV-Testungen nach Terminvergabe

Am 26.08. beginnt die offene STI-Sprechstunde erst um 10.30 Uhr.

Sprechstunden
Montag: 13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 13.30 - 17.30 Uhr (nur für Berufstätige, Schüler, Studenten)
Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr

Sprechstunden im Bereich sexuelle Gesundheit (STI) und HIV
STI- Sprechstunde (offene Sprechstunde ohne Termin): Montag 13.00 bis 16.00 Uhr und Dienstag 09.00 bis 12.00 Uhr. Donnerstag 13.30 bis 17:30 Uhr.
HIV-Sprechstunde (nur mit Termin): Montag 13:00-16:00, Dienstag 09:00-12:00 , Donnerstag 13.30 bis 17:30 Uhr sowie Freitag 09.00 bis 12.00 Uhr

HIV-Testungen werden während unserer Sprechzeiten durchgeführt. Eine vorab erfolgte Terminabsprache ist jedoch erforderlich. Bitte notieren Sie sich, die am Telefon mitgeteilten Informationen!
Bitte beachten Sie, dass die Ergebnisse des HIV-Tests frühestens 7 Tage nach der Blutabnahme mitgeteilt werden. Befundmitteilungen erfolgen im persönlichen Gespräch während der Sprechstunden.


ohne Terminvereinbarung:
Kostenübernahme für Verhütungsmittel
Untersuchungen im Bereich sexuelle Gesundheit (STI)

Die Vereinbarung von Terminen erfolgt ausschließlich telefonisch unter: 90298-8363. Terminvereinbarungen per E-Mail sind nicht möglich!

Seitenanfang
Wir bieten an:


Zur sexuellen Gesundheit

  • Durchführung von anonymen HIV-Tests (Kostenbeitrag 10,-€ / ausgenommen Schüler, ALG II-Empfänger und mittellose Personen)
  • Beratung, Untersuchung und ggf. Behandlung bei sexuell übertragbaren Krankheiten
  • sexualpädagogische Gruppenarbeit

Zur Familienplanung
  • Kostenübernahme von Verhütungsmitteln für Anspruchsberechtigte, Verhütungsberatung
  • Schwangerenberatung, Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Gynäkologische Untersuchung für nicht Versicherte
  • Sterilisationsberatung

In der Schwangerschaft
  • Soziale Beratung und Unterstützung für werdende Mütter und Väter
  • Ärztliche Beratung und Untersuchung für nicht Versicherte
  • Ambulante ärztliche Untersuchungen von nicht Versicherten mit medizinischen Risiken (im Zentrum Steglitz-Zehlendorf ), Standort Auguste-Victoria-Krankenhaus / Haus 30

Beratung bei ungewollter Schwangerschaft
  • Ärztliche Beratung und Untersuchung

Schwangerschaftskonfliktberatung
  • gem. § 218 ff. StGB mit Ausstellung der Beratungsbescheinigung

Paar- und Einzelberatung
  • Beratung bei Partnerschaftskonflikten und bei Fragen zur Sexualität

Alle Beratungen und Untersuchungen unterliegen der Schweigepflicht und dem Datenschutz!

Während unserer Sprechstunden sind auch Sprachmittlerinnen anwesend:
  • Montag: 13:00 bis 16:00 für Bulgarisch, Rumänisch, Türkisch
  • Dienstag: 9:00 bis 12:00 für Thai, Bulgarisch, Rümänisch, Türkisch
  • Donnerstag: 13:30 bis 17:30 für Bulgarisch, Türkisch
  • Freitag: 9:00 bis 12:00 Türkisch.

Seitenanfang
Benötigte Unterlagen für die Kostenübernahme von Verhütungsmitteln

Bitte nicht vergessen! (Unterlagen auch vom Lebenspartner / Ehemann)

  • Personalausweis oder Pass mit Meldebescheinigung
  • Einkommensnachweise (z.B. Verdienstbescheinigungen),
  • BAföG-Bescheid / BAB-Bescheid
  • Rentenbescheid
  • Arbeitslosengeld I -Bescheid
  • Kindergeldnachweis / Kinderzuschlag
  • Wohngeldbescheid
  • Mietvertrag und aktuelle Änderungen
  • Nachweis über Unterhaltszahlungen oder Taschengeld
  • Aktuelle Kontoauszüge lückenlos über mindestens 4 Wochen
  • Rezept

Bei Bezug von Arbeitslosengeld II (ALG II), Grundsicherung (Sozialhilfe) oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylblG):
  • aktueller Bescheid
  • Personalausweis oder Pass mit Meldebescheinigung
  • Rezept

Bitte das Rezept vor dem Einlösen erst von uns abstempeln lassen!
Seitenanfang

Kontakt

Gesundheitsamt Friedrichshain-Kreuzberg
Zentrum für sexuelle Gesundheit und Familienplanung
Urbanstraße 24
10967 Berlin
- Kreuzberg
Stadtplan

Tel.: (030) 90298-8363
Fax: (030) 90298-8350




Fahrverbindungen

U-Bahnhof:
Südstern:
U7

Bushaltestelle:
Urbanstr./Körtestr.:
M41

Termine

Tel. (030) 90298 - 8363

Informationen

zur Kostenübernahme von Verhütungsmitteln
-Bandansage-

Tel. (030) 90298 - 8888

Anmeldung

im 2. OG, R. 206b

Kostenübernahme für Verhütungsmittel
im 1. OG


E-Mail
(keine Termine per E-Mail)