Direkt zum Inhalt der Seite springen

Willkommen im Ordnungsamt Friedrichshain-Kreuzberg


Friedrichshain-Kreuzberg bietet eine besondere multikulturelle Vielfalt und viele attraktive Angebote für die Bürgerinnen und Bürger sowie Touristen. Durch seine Kiezkultur lädt der Bezirk nicht nur zum Einkaufen ein. Gerne verweilt man in den Gaststätten und Cafés oder genießt den Aufenthalt im Grünen, etwa im Volkspark Friedrichshain oder im Viktoriapark.

Für viele der über 30.000 Gewerbetreibenden im Bezirk ist die Nutzung des öffentlichen Raums ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor.

Damit die Vorzüge unseres Bezirks erhalten bleiben, ist der sorgsame Umgang mit dem öffentlichen Raum erforderlich.
Unsere Außendienstmitarbeiter/innen in blauen Uniformen helfen mit, dass die Kinder die Spielplätze zum Spielen nutzen können, Gehwege für Fußgänger frei bleiben, Autofahrer ungehindert die Straßen nutzen können, Hunde angeleint sind, Grünflächen nicht verschmutzen und Ihnen unnötige Ruhestörungen erspart bleiben.

Wir sind auch zuständig, wenn Sie Veranstaltungen, Märkte, Filmaufnahmen oder andere genehmigungspflichtige Aktivitäten im öffentlichen Raum durchführen wollen. Wir beraten Sie gern und koordinieren für Sie behördliche Genehmigungen.

Seit 01. Juni 2007 gehört nun auch der Gewerbebereich zum Ordnungsamt. Das Angebot finden Sie weiterhin unter dem Link Wirtschaft.


Ihr Joachim Wenz
Leiter des Wirtschafts- und Ordnungsamtes
und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Flyer

Flyer

Hier finden Sie Flyer und Informationen zu unseren Aufgabengebieten.  mehr »

Umweltzone ab 2008 und Änderungen ab 2010

Umweltzone ab 2008 und Änderungen ab 2010

Zum 1. Januar 2008 dürfen zur Entlastung der Berliner Luft innerhalb des Berliner S-Bahnringes nur noch Fahrzeuge mit geringem Schadstoffausstoß unterwegs sein. Alle Informationen zur Einführung der Umweltzone, zu Schadstoffgruppen, Ausnahmen, Plaketten usw. gibt es auf der Seite der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz.

Fragen zu Einzelausnahmen vom Fahrverbot

Ausnahmegenehmigungen von Fahrverboten in der Umweltzone können ab 03.09.2007 im Ordnungsamt beantragt werden.

 mehr »

Auswertung der Fahrradkontrollen in Friedrichshain-Kreuzberg

Auswertung der Fahrradkontrollen in Friedrichshain-Kreuzberg

In der Woche vom 16.11. bis 20.11.2009 fanden im Bezirk an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten Kontrollen von Radfahrer/innen statt. Das Hauptaugenmerk richtete sich auf das Radfahren auf dem Gehweg und Mängel an den Fahrrädern.

Insgesamt wurden 246 Fahrradfahrer kontrolliert. In 222 Fällen wurden Verwarnungsgelder ausgsprochen, 24 Personen wurden mündlich ermahnt. Ein Fahrrad musste sichergestellt werden, da ein Radfahrer trotz Verwarnung seinen Weg radfahrend auf dem Gehweg fortsetzen wollte.

Im Rahmen dieser Kontrollen kam es leider auch zu Übergriffen gegen die Mitarbeiter/innen des Ordnungsamtes. In 3 Fällen wurden Strafanzeigen gestellt, u.a. wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Kampagnen

Kampagnen

Öffentlichkeitskampagnen des Ordnungsamtes  mehr »

Innendienst

Innendienst

Der Innendienst des Ordnungsamtes erteilt verschiedene Genehmigungen und bearbeitet die Verfahren zu Ordnungswidrigkeiten  mehr »

Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle

Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle

Die ZAB nimmt Ihre Anträge und Beschwerden entgegen. Die Mitarbeiter/innen beraten Sie gern in ordnungsrechtlichen Angelegenheiten und koordinieren die Genehmigungsverfahren  mehr »

Der Außendienst

Der Außendienst

Unsere Außendienstmitarbeiter/innen sorgen für Sauberkeit und Ordnung im öffentlichen Raum und sind Ihre Ansprechpartner vor Ort  mehr »

Formulare und Downloads

Formulare und Downloads

Hier können Sie Anträge und Formulare im PDF-Format direkt herunterladen  mehr »

Rechtsvorschriften

Rechtsvorschriften

Hier finden Sie einige Gesetzestexte und Verordnungen  mehr »