Städtepartnerschaftsverein Kadıköy e.V.

Vorsitzende: Frau Christiane Zieger
Kontakt: E-Mail

Mehr Informationen erhalten Sie hier

Kadıköy

Kadıköy ist einer von 39 Bezirken Istanbuls, der wirtschaftlich wie kulturell bedeutendsten Stadt der Türkei, die sich mit einem europäischen und einem asiatischen Teil über zwei Kontinente erstreckt. Der Bezirk befindet sich auf dem asiatischen Teil Istanbuls, am Bosporus und dem Marmarameer.
War der Bezirk in früheren Zeiten eine überschaubare Sommeransiedlung, mit vielen Villen aus osmanischer Zeit, so ist Kadıköy heute ein großstädtischer, moderner Stadtteil. In Istanbul spricht man von einer „Kadıköy-Kultur“, als Synonym für Lebenslust, religiöse und politische Toleranz. In Kadıköy sieht man viele Bemühungen eine lebenswerte Stadt zu gestalten. Gleichzeitig schreitet der Prozess der städtebaulichen Verdichtung und Modernisierung voran. Mit seiner urbanen Lebensqualität besitzt der Bezirk vor allem eine große Attraktivität als Wohnort.
Die Städtepartnerschaft zwischen dem Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg und dem Istanbuler Bezirk Kadıköy besteht seit 1996. Ein wichtiges Bindeglied für diese Städtepartnerschaft ist die Migration vieler Menschen aus der Türkei nach Berlin und Europa. Schwerpunkte der partnerschaftlichen Zusammenarbeit ist der Austausch über kommunalpolitische Themen in den Bereichen Soziales, Bildung, Kultur und Stadtentwicklung. Ausführlichere Informationen zu den aktuellen Aktivitäten der Städtepartnerschaft Kadıköy finden Sie unter www.kadikoey-berlin.de.

Mehr Informationen zu dem Partnerbezirk Kadıköy/ İstanbul finden Sie unter den folgenden Links in deutscher und türkischer Sprache:
deutsch
türkisch