Drucksache - DS/1748/IV  

 
 
Betreff: Ein Zebrastreifen für die Marchlewskistraße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BezirksverordneterVorsteherin
Verfasser:Just, FelixJaath, Kristine
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
24.06.2015 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien Vorberatung
14.10.2015 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien      
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
28.10.2015 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg ohne Änderungen in der BVV beschlossen     
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
22.06.2016 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg zur Kenntnis genommen (Beratungsfolge beendet)   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag zur DS/1748/IV  
Anlage zur VzK DS/1748/IV  

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, ob auf der Marchlewskistraße/Ecke Fredersdorfer Straße ein Zebrastreifen eingerichtet werden kann. Bei positiver Prüfung soll dieser umgehend eingerichtet werden.

 

 

Begründung:

 

In der Nähe dieser Straßenkreuzung befinden sich Schulen, KiTas, das Integral-Begegnungszentrum und ein Familienzentrum - daher muss diese Kreuzung regelmäßig von Kindern und Familien überquert werden. Viele PKW-Fahrer und auch die Fahrer der BVG-Busse halten sich leider selten an das Tempo-30-Gebot auf der Marchlewskistraße, zudem ist die Straße auf Grund beidseitig parkender Fahrzeuge verhältnismäßig unübersichtlich - daher sollte hier ein Zebrastreifen eingerichtet werden um die Sicherheit der Überquerenden zu erhöhen.

 

 

BVV 24.06.2015

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Überweisung: Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien

 

 

UVKI 14.10.2015

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, ob auf der Marchlewskistraße/Ecke Fredersdorfer Straße ein Zebrastreifen eingerichtet werden kann. Bei positiver Prüfung soll dieser umgehend eingerichtet werden.

 

 

BVV 28.10.2015

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, ob auf der Marchlewskistraße/Ecke Fredersdorfer Straße ein Zebrastreifen eingerichtet werden kann. Bei positiver Prüfung soll dieser umgehend eingerichtet werden.

 

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 

BVV 22.06.2016

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen