Drucksache - DS/0218/IV  

 
 
Betreff: Einschusslöcher an der Hausburg-Grundschule
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDstellv. Vorsteher
Verfasser:Noa, MiriamBorchard-Klare, Andreas
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
23.05.2012 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Ausschuss für Kultur und Bildung Vorberatung
12.06.2012 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung überwiesen   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
30.01.2013 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Ausschuss für Kultur und Bildung Vorberatung
11.12.2012 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung vertagt   
22.01.2013 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Ausschuss für Kultur und Bildung Vorberatung
19.02.2013 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
27.02.2013 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg ohne Änderungen in der BVV beschlossen     

Beschlussvorschlag

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen,

-          ob die Vielzahl der Einschusslöcher, wie behauptet, aufgrund von Erschießungen von Kriegsdeserteuren in den letzten Kriegstagen entstanden,

-          welche Form des Gedenkens in Kooperation mit der Schule im Rahmen der Berliner Gedenklandschaft zweckmäßig ist,

-          welche Maßnahmen erforderlich wären, um die Mauer unter Umständen als historischen Gedenkort erhalten zu können.

Der BVV ist bis August 2012 zu berichten.

 

Begründung:

Es ist eine Vielzahl von Einschusslöchern in der Mauer deutlich zu sehen. Es wird berichtet, dass diese bei der Erschießung von Kriegsdeserteuren in den letzten Kriegstagen entstanden seien. Wenn dem so ist, sollte im Rahmen der Sanierung der Schule die Mauer mit den Löchern als Denkmal gesichert werden.

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Überweisung: Ausschuss für Kultur und Bildung (Gedenktafelkommission)

 

 

28.01.2013

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 

BVV 30.01.2013

Die Vorlage zur Kenntnisnahme wird überwiesen: Ausschuss für Kultur und Bildung.

 

KuBi 19.02.2013

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 

BVV 27.02.2013

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen