Drucksache - DS/1156/III  

 
 
Betreff: Einwohneranfrage XI/III RAW-Gelände
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Einwohner*inEinwohner*in
   
Drucksache-Art:Einwohner*innenanfrageEinwohner*innenanfrage
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
25.02.2009 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

 

Ich frage das Bezirksamt:

Ich frage das Bezirksamt:

 

Frage 1.
Wie will das Bezirksamt sicherstellen, dass der zu beschließende Bebauungsplan für das sogenannte RAW-Gelände den baulichen, denkmalschützerischen, kulturellen, sozial-integrativen und den lokal-ökonomischen Mehrwert der früheren und gegenwärtigen Leistungen des Vereins Berlin Lacht! e.V. berücksichtigt.?

 

Frage 2.

Wie schätzt das Bezirksamt das Vorgehen der R.E.D Berlin Development GmbH, vertreten durch die Moritz Müller Hausverwaltung GmbH, ein -  Verträge kurzfristig zu kündigen, Mieterhöhung im Bereich von nahezu 300% zu fordern sowie die Vereinbarung zur Infrastrukturversorgung, wie Wasser und Abwasser nicht einzuhalten -  im Hinblick darauf Dialogmöglichkeiten zu schaffen, etwa einen Runden Tisch unter Leitung einer BVV-Vertreterin/Vertreters oder des Bezirksamts, um alle Beteiligten zu ermöglichen, gemeinsam nach Lösungen suchen und diese verbindlich zu vereinbaren?

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen