Drucksache - DS/1104/III  

 
 
Betreff: Gewerbeentwicklung Friedrichshain-Kreuzberg
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUVorsteherin
Verfasser:Schill, MichaelBurkert-Eulitz, Marianne
Drucksache-Art:AntragBeschluss
   Beteiligt:Vorsteherin
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
28.01.2009 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Wirtschaft, Bürgerdienste und Ordnungsamt Vorberatung
12.02.2009 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Bürgerdienste und Ordnungsamt ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
25.02.2009 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
28.04.2010 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Wirtschaft, Bürgerdienste und Ordnungsamt Vorberatung
20.05.2010 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Bürgerdienste und Ordnungsamt zur Kenntnis genommen (Beratungsfolge beendet)   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
26.05.2010 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlagen:
SKMBT_C250090120094101  
DS 1104 Gewerbeentwicklung_BVV Vorlage Beschluss  
1. Version vom 27.05.2010 PDF-Dokument

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

 

Das Bezirksamt wird beauftragt in Anlehnung an beiliegender Darstellung zum Ende eines jeden Quartals eine Übersicht über die Gewerbeentwicklung in Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg der BVV zur Kenntnis zu geben:

 

Diese soll mindestens zum Stichtag enthalten:

 

  • Anzahl der Gewerbebetriebe gesamt
  • Anzahl der Gewerbebetriebe sortiert nach Handwerk, Dienstleistung, Industrie, sonstige
  • Anzahl der Erwerbstätigen
  • Arbeitslosenquote
  • Ergänzende Erläuterungen zur Gewerbeentwicklung im Bezirk durch das Bezirksamt

 

 

Begründung:

 

Die Gewerbeentwicklung soll der BVV einen Überblick über die jeweils aktuelle Situation liefern um daraus in den Gremien der BVV weitere politische Handlungsmöglichkeiten abzuleiten.

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Der Antrag wird in den Ausschuss Wirtschaft, Ordnungsamt, Bürgerdienste überwiesen.

 

 

 

WirtAS 12.02.09

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

 

Das Bezirksamt wird beauftragt in Anlehnung an beiliegender Darstellung zum Ende eines jeden Jahres, erstmalig für das Jahr 2008, eine Übersicht über die Gewerbeentwicklung in Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg der BVV zur Kenntnis zu geben:

 

Diese soll mindestens zum Stichtag enthalten:

 

 

  • Anzahl der Gewerbebetriebe gesamt
  • Anzahl der Gewerbebetriebe sortiert nach Handwerk, Dienstleistung, Industrie, sonstige
  • Arbeitslosenquote
  • Ergänzende Erläuterungen zur Gewerbeentwicklung im Bezirk durch das Bezirksamt

 

 

25.02.2009 BVV

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt in Anlehnung an beiliegender Darstellung zum Ende eines jeden Jahres, erstmalig für das Jahr 2008, eine Übersicht über die Gewerbeentwicklung in Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg der BVV zur Kenntnis zu geben:

 

Diese soll mindestens zum Stichtag enthalten:

 

 

  • Anzahl der Gewerbebetriebe gesamt
  • Anzahl der Gewerbebetriebe sortiert nach Handwerk, Dienstleistung, Industrie, sonstige
  • Arbeitslosenquote
  • Ergänzende Erläuterungen zur Gewerbeentwicklung im Bezirk durch das Bezirksamt

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Die Vorlage wird in den Ausschuss für Wirtschaft, Bürgerdienste, Ordnungsamt überwiesen.

 

WiBO 20.05.2010

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Die Vorlage wird zur Kenntnis genommen.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen