Drucksache - DS/1100/III  

 
 
Betreff: Gendermainstreaming - sportliche Umsetzung im Bezirk
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:B'90/Die GrünenVorsteherin
Verfasser:1. Hauser-Jabs, Christine
2. Schmidt-Stanojevic, Jutta
Burkert-Eulitz, Marianne
Drucksache-Art:AntragBeschluss
   Beteiligt:B'90 Die Grünen/CDU
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung
28.01.2009 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Frauen- und Gleichstellungsausschuss Entscheidung
11.02.2009 
Öffentliche Sitzung des Frauen- und Gleichstellungsausschuss ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Sport Entscheidung
11.02.2009 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Sport vertagt   
11.03.2009 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Sport zurückgezogen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlagen:
1. Version vom 20.01.2009 PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt darzustellen, welche konkreten Maßnahmen/ Projekte im Zuge der Implementierung von Gendermainstreaming im Bereich des Sports für die nachfolgenden Kriterien durchgeführt werden:

 

-         geschlechtsspezifischer Zugang zu unterschiedlichen Sportangeboten bzw. den unterschiedlichen Neigungen und Bedürfnissen von (Frauen/Männer und Mädchen/Jungen)

-         geschlechtergerechter Sportstättenbau

-         Ehrenamtsfunktionen (geschlechtsspezifische Verteilung in Gremien bzw. Leitungsfunktionen)

-         Angebotsfinanzierung und geschlechtspezifische Nutzung (Gender Budgeting)

 

Der BVV ist bis März 2009 zu berichten.

 

Begründung:

 

Seit Jahren bemüht sich der Bezirk um die Förderung des Mädchen- und Frauensports. In vielerlei Hinsicht hat der Bezirk Projekte gefördert die berlinweit eine Vorbildfunktion haben. Dennoch gibt es noch viele Bereiche im Sport die mangelhaft gestaltet werden oder weiter ausgebaut werden müsste.

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Der Antrag wird in die Ausschüsse Frauen/Gleichstellung und Sport ff. überwiesen.

GleichstA 12.02.2009

 

Empfehlung an den ff. SportA, die DS anzunehmen.

 

SportA 12.02.2009

 

Vertagt

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen