Drucksache - DS/0863/III  

 
 
Betreff: Präventionsarbeit gegen homophobe Gewaltakte
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:B'90/Die GrünenVorsteherin
  Burkert-Eulitz, Marianne
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
16.07.2008 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)     

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt, verschiedene Träger der Antidiskriminierungs- und Aufklärungsarbeit über schwul-lesbische Lebensformen (auch aus anderen Bezirken, wie z.B. GLADT) zu einem Informationsgespräch einzuladen, um über die Möglichkeiten für eine effektive Stärkung dieser Arbeit, etwa auch durch eine Kampagne, zu beraten. Dabei soll auch über Wege zur Verbesserung der Zugänge der Träger antihomophober Aufklärung zu den Berufsschulen des Bezirks gesprochen werden.

Begründung:

Der Gewaltakt gegen drei Frauen Anfang Juni auf der Oranienstraße und die überraschend große Demonstration gegen Homophobie unmittelbar am Tag darauf haben deutlich gemacht, dass Angehörige der schwul-lesbischen Community und Menschen mit vielfältigen sexuellen Identitäten sich bedroht fühlen und in wachsendem Maß auf unsere Solidarität angewiesen sind. Ein erster Schritt in diese Richtung stellt die nachhaltige Verbesserung der Präventionsarbeit dar.

16.07.08 BVV

 

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt, verschiedene Träger der Antidiskriminierungs- und Aufklärungsarbeit über schwul-lesbische Lebensformen (auch aus anderen Bezirken, wie z.B. GLADT) zu einem Informationsgespräch einzuladen, um über die Möglichkeiten für eine effektive Stärkung dieser Arbeit, etwa auch durch eine Kampagne, zu beraten. Dabei soll auch über Wege zur Verbesserung der Zugänge der Träger antihomophober Aufklärung zu den Berufsschulen des Bezirks gesprochen werden.
 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen