Auszug - Bericht aus dem Bezirksamt  

 
 
Öffentliche Sitzung des Integrationsausschusses (Int)
TOP: Ö 3
Gremium: Integrationsausschuss Beschlussart: erledigt
Datum: Mi, 22.02.2017 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:25 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum 1051
Ort: Yorckstr. 4-11
 
Wortprotokoll

BezBmin Frau Herrmann berichtet:

 

-          Alle als Notunterkunft eingerichteten Turnhallen im Bezirk konnten freigezogen werden. Die Turnhallen am Tempelhofer Ufer und in der Geibelstr. können bereits wieder für den Sport genutzt werden. Die Geflüchteten aus den Notunterkünften konnten nicht im Bezirk untergebracht werden.

-          Der Bau des laut Senatsliste einzigen Standortes für ein Tempohome im Bezirk in der Franz-Künstler-Straße/Alte Jakobstraße verzögert sich aufgrund einer Schadstoffbelastung des Bodens. Nach aktuellem Stand wird dort vor Mai kein Tempohome errichtet.

-          Bei der psychologischen Versorgung von traumatisierten Geflüchteten und besonders von Minderjährigen Geflüchteten bestehen Defizite. Insbesondere erfahrene muttersprachliche Therapeut*innen fehlen, um angemessene Hilfsangebote zu schaffen.

-          Anders als im Tagesspiegel (http://www.tagesspiegel.de/berlin/unbegleitete-minderjaehrige-berliner-senat-besorgt-ueber-kriminelle-fluechtlinge/19399400.html) zum Thema unbegleitete minderjährige Geflüchtete berichtet, lud das Bezirksamt am vergangenen Freitag nicht zu einem Krisentreffen, sondern zu einer Auswertung der diesbezüglichen Arbeit und der Hilfsangebote ein. Erkenntnisse, wonach Probleme vorwiegend von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ausgehen, liegen nicht vor.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen