Auszug - Neues Konzept als Absicherung des Weiterbetriebs des Baerwaldbades  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Sport
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Sport Beschlussart: im Ausschuss abgelehnt
Datum: Mi, 13.04.2016 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:25 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: EXTERN / außer Haus (exakte Ortsangabe siehe Einladung)
Ort:
DS/1952/IV Neues Konzept als Absicherung des Weiterbetriebs des Baerwaldbades
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:B'90/Die GrünenVorsteherin
Verfasser:Schmidt-Stanojevic, JuttaJaath, Kristine
Drucksache-Art:AntragBeschluss
 
Wortprotokoll

Der Ausschuss diskutiert intensiv, ob zu den Forderungen des Gesundheitsamtes weitere Forderungen gegenüber dem Betreiber des Baerwaldbades notwendig sind, um den Betrieb wieder aufnehmen zu können oder die Arbeit des Vereins dadurch zusätzlich beeinträchtigt wird.

 

Der Antrag wird durch die Antragstellerin wie folgt geändert:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt, den Betreiber des Baerwaldbades zu bitten, einen aktuellen Finanzierungsplan, der die aktuell anfallenden Kosten für die Inbetriebnahme und den Unterhalt des Bades, vorzulegen.

 

Der Ausschuss beschließt mehrheitlich, der BVV die Ablehnung des Antrages zu empfehlen.

 

Abstimmungsergebnis

Ja

Nein

Enth

Einstimmig

 

 

 

B'90/Die Grünen

3

 

 

SPD

 

1

 

DIE LINKE

 

1

 

PIRATEN

 

 

 

CDU

 

1

 

RGERDEPUTIERTE

1

2

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen