Auszug - Erhalt der Bona-Peiser-Bibliothek  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung
TOP: Ö 3.3
Gremium: Ausschuss für Kultur und Bildung Beschlussart: vertagt
Datum: Di, 13.05.2014 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:45 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal 1053
Ort: Yorckstr. 4-11
DS/1161-01/IV Erhalt der Bona-Peiser-Bibliothek
   
 
Status:öffentlichBezüglich:
DS/1161/IV
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDSPD
Verfasser:Forck, SebastianForck, Sebastian
Drucksache-Art:ÄnderungsantragDrucksache zurückgezogen
   Beteiligt:DIE LINKE
 
Wortprotokoll

Im Konsens vertagt

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

In die Drucksache DS/1161/IV wird folgender zweiter Absatz eingefügt.

 

Zusätzlich wird das Bezirksamt beauftragt zu prüfen, welche Alternativen zum im Bezirksamt vereinbarten linearen Personalabbau über alle Ämter und Abteilungen bestehen. Dabei ist insbesondere der Berichtsauftrag der BVV aus dem letzten Jahr zu bearbeiten, in dem verlangt wurde, eine Übertragung von Aufgaben des bezirklichen Immobilienservice auf die landeseigene Berlin Immobilien Management (BIM) zu prüfen. Bis zur Vorlage diese Prüfungsergebnisses, welches mit großer Wahrscheinlichkeit auch Aussagen zur Personalentwicklung im Immobilienbereich beinhaltet, sind keine weiteren Entscheidungen bezüglich der Bibliothek zu treffen.

 

Im Konsens vertagt.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen