Auszug - Bericht aus dem Bezirksamt  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ältestenrates
TOP: Ö 5
Gremium: Ältestenrat Beschlussart: erledigt
Datum: Di, 23.10.2012 Status: öffentlich
Zeit: 17:30 - 18:20 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal 1053
Ort: Yorckstr. 4-11
 
Wortprotokoll

BzBm Herr Dr

BzBm Herr Dr. Schulz berichtet:

 

·         Aus der Klausur des Bezirksamts
eines der Hauptthemen war der zu leistende Stellenabbau. Hierzu wird die BVV zwei Vorlagen erhalten. Die Erste, voraussichtlich nach Beschlussfassung im Bezirksamt am kommenden Dienstag, über das Zuordnungsmodell. D.h. welchen Sparanteil entfällt auf welche Abteilung und Organisationseinheit. Die Zweite voraussichtlich Anfang 2013 mit der inhaltlichen Spezifizierung zu Aufgabenkritik und Umsetzung. Zentraler Gesichtspunkt hierbei ist die Erhaltung der Funktions- und Arbeitsfähigkeit der Verwaltung.

Auf Nachfrage zum geplanten Zeitkorridor zur Abbauverhandlung mit der Senatsverwaltung stellt BzBm Herr Dr. Schulz wird der Zeitplan wie folgt dargestellt:

- ein erstes Sondierungsgespräch hat bereits stattgefunden.
- unmittelbar nach Beschlussfassung am Dienstag sollen die  Zielverhandlungen
  beginnen. Angestrebt wird, kumulierte Jahreszahlen für Abbauraten und eine
  dementsprechende Besetzungsquote zu vereinbaren.
- Ziel ist, die Verhandlungen bereits im November abzuschließen.
 

·         Gedenken am 11. November
Die polnische Botschaft hat mitgeteilt, in diesem Jahr keine Veranstaltung am deutsch-polnischen Denkmal auszurichten.

Es besteht Konsens, seitens des Bezirks durch Niederlegung eines Trauergestecks zu gedenken.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen