Auszug - Direktnummer zum JobCenter  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Beschäftigung und Jobcenter
TOP: Ö 7
Gremium: Beschäftigung und Job Center Beschlussart: vertagt
Datum: Do, 10.07.2008 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:45 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal 1053
Ort: Yorckstr. 4-11
DS/0814/III Direkt-Nummer zum Jobcenter
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:WAS - BVorsteherin
  Burkert-Eulitz, Marianne
Drucksache-Art:AntragDrucksache beendet
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Henke vom Jobcenter Friedrichshain - Kreuzberg berichtet, dass es künftig tatsächlich möglich sein wird, kostenlose Numme

Herr Henke vom Jobcenter Friedrichshain - Kreuzberg berichtet, dass es künftig tatsächlich möglich sein wird, kostenlose Nummern einzurichten.

 

Hierbei handelt es sich um eine Trägerentscheidung, stammt aus dem Forum und der Senatsverwaltung. Technisch ist dies möglich, wenn jedes Jobcenter Berlinweit den gleichen Anbieter hat.

 

Die Trägervertretung wird dies klären.

 

Da Frau Waldukat der WAS-B, der antrageinreichenden Fraktion heute leider verhindert ist und keine Stellung zu diesem Antrag nehmen kann, wird die Abstimmung vertagt.

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen