Fachberatung im Rahmen des Kinderschutzes

Junge mit Schild - Kinder brauchen Schutz
Bild: © Yvonne Bogdanski - Fotolia.com

Sexueller Missbrauch bleibt oft unbemerkt, denn es fällt Kindern besonders schwer, mit jemandem, vor allem Erwachsenen, darüber zu sprechen. Oft ist es für Kinder schwierig, sich Mutter oder Vater anzuvertrauen, auch wenn die Eltern einen sexuellen Missbrauch ahnen und ihrem Kind nahe stehen. Dies geschieht vor allem, wenn das Kind unter starkem Geheimhaltungsdruck durch den Täter steht. Wir bieten bei Verdacht oder Wissen von sexuellem Missbrauch und / oder Gewalt in der Familie Beratung und Vermittlung in Spezialberatungsstellen an.
Wir bieten auch Fallberatung für pädagogische Fachkräfte an.

Zurück zur allgemeinen Seite der Erziehungs- und Familienberatung