Urkunden anfordern

Sie benötigen...

  • eine Geburtsurkunde
… und sind in Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg geboren ?
  • eine Eheurkunde
… und haben in Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg geheiratet ?
  • eine Lebenspartnerschaftsurkunde
… und sind in Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg eine gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft eingegangen ?
  • eine Sterbeurkunde
    … für einen Angehörigen, der in Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg verstorben ist ?

Das Standesamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin stellt Urkunden

  • aus den Geburtsregistern der letzten 110 Jahre
  • aus den Eheregistern der letzten 80 Jahre
  • aus den Sterberegistern der letzten 30 Jahre
  • aus den Lebenspartnerschaftsregistern der Jahre 2001 bis 2017

des Standesamtes Friedrichshain-Kreuzberg und der früheren Standesämter Berlin 4a, 4b, 5a, 5b, 7a, 7b, 7c, 8, Friedrichshain und Kreuzberg aus.

Für den Zeitraum davor besteht die Möglichkeit beim Landesarchiv Berlin einen Antrag auf Archivauskunft zu stellen. Auf der Homepage des Landesarchivs finden Sie unter Bestände | Personenstandsunterlagen nähere Informationen, insbesondere eine Online-Beständeübersicht.

Beachten Sie bei der Beantragung einer Urkunde beim Standesamt in allen Fällen zwingend die Rechtmäßigkeit Ihrer Anfrage. Urkunden dürfen gemäß § 62 Personenstandsgesetz nur “von Personen verlangt werden, auf die sich der Eintrag bezieht, sowie von deren Ehegatten, Vorfahren und Abkömmlingen”. “Andere Personen haben nur dann ein Recht … auf Erteilung von Personenstandsurkunden, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen können.”

Gebühren:

Geburtsurkunde, Beglaubigte Kopie des Geburtsregister, Eheurkunde, Sterbeurkunde, Urkunde in mehrsprachiger Fassung jeweils 10,00 Euro.
Jede weitere Urkunde gleicher Art jeweils 5,00 Euro.

Zur Urkundenbeschaffung stehen Ihnen 3 Möglichkeiten offen:

1. Persönliche Vorsprache im Standesamt

Bei Vorsprache während der Öffnungszeiten wird die Urkunde im Regelfall unmittelbar ausgestellt und ausgehändigt.

2. Urkunden-Online-Bestellung
Planen Sie für die Bearbeitung bitte bis zu zwei Wochen ein, zuzüglich der Postrücklaufzeit von 3-4 Tagen. Von vorherigen Rückfragen bitten wir auf Grund der Fülle an eingehenden Anträgen abzusehen.

3. Schriftlicher Antrag mit Antrags-Übersendung per Post oder Fax

Bevorzugen Sie den schriftlichen Antrag, so übersenden oder faxen Sie dazu bitte diesen vorbereiteten Antrag. Unsere Postanschrift und Faxnummer finden Sie auf dem Antrag.

Antrag Urkundenanforderung Standesamt Friedrichshain-Kreuzberg

PDF-Dokument (234.7 kB)

Bei schriftlichen Anfragen übersendet Ihnen das Standesamt die gewünschte(n) Urkunde(n) an die von Ihnen angegebene postalische Anschrift. Zur Begleichung von anfallenden Verwaltungsgebühren erhalten Sie im Vorfeld eine Zahlungsaufforderung. Der Versand der Urkunde(n) erfolgt erst nach Zahlungseingang. Zur Beschleunigung der Kommunikation empfiehlt sich die Angabe einer E-Mail-Adresse und Überwachung des SPAM-Ordners hinsichtlich der Zahlungsaufforderung per E-Mail vom Standesamt.

Planen Sie für die Bearbeitung bitte bis zu zwei Wochen ein, zuzüglich der Postrücklaufzeit von 3-4 Tagen. Von vorherigen Rückfragen bitten wir auf Grund der Fülle an eingehenden Anträgen abzusehen.

Sollten Sie mit dem lesen hier angekommen sein und mussten festgestellt, dass Sie beim Standesamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin “falsch” sind, kann Ihnen vielleicht mit dem nachfolgenden Formular weitergeholfen werden. Dort lässt sich die Adresse eines Standesamtes Ihrer Wahl manuell nachtragen.

Die meisten Standesämter außerhalb Berlin bieten im Internet ebenfalls Informationen zur Beantragung einer Urkunde bei sich an. Diese sollten sich problemlos mittels einer Internet-Suchmaschine Ihrer Wahl finden lassen. Zur Beschaffung einer Personenstandsurkunde ist die Inanspruchnahme eines kostenpflichtigen Dienstleisters im Internet nicht erforderlich. Es empfielt sich, sich immer direkt mit dem entsprechenden Standesamt in Verbindung zu setzen.

Antrag Urkundenanforderung für andere Standesämter

PDF-Dokument (231.1 kB)

Liste der Berliner Standesämter

APPLICATION/OCTET-STREAM-Dokument