Pressespiegel vom 11.06.2019

11.06.2019 08:30

Land/Senat

  • Hunderttausende in Berlin-Kreuzberg
    Karneval der Kulturen geht friedlich zu Ende
    Text rbb|24
  • Strenge Auflagen
    Das große Berliner Club-Sterben geht weiter
    Text BZ

Bauen

  • Krise um Zukunft des Holzmarkts Grüner Druck auf grünen Stadtrat wächst
    Text Berliner Zeitung

Rigaer Straße

  • „Dorffest“ an der Rigaer Straße
    Autos und Polizeiwagen mit Steinen und Farbbeuteln beworfen
    Text DER TAGESSPIEGEL

Bezirk

  • Hunderttausende in Berlin-Kreuzberg
    Karneval der Kulturen geht friedlich zu Ende
    Text rbb|24
  • Karneval der Kulturen endet “weitgehend störungsfrei”
    Text DER TAGESSPIEGEL
  • Karneval der Kulturen
    Bunter Kinder-Karneval zieht durch Kreuzberg
    Text rbb/24
  • Karneval der Kulturen in Berlin
    Kreuzberg in Berlinerbunt
    Der Straßenumzug des Karnevals der Kulturen ist immer ein Spektakel – und nur Folklore? Nicht für alle. Vier Gruppen sagen, was sie politisch bewegt.
    Text taz
  • RAW-Paket: Sozio-L und hohe Baumasse
    Text DER TAGESSPIEGEL
  • GEWERBERÄUME
    Wieder Angst vor Rauswurf am Kottbusser Damm
    Text Berliner Morgenpost
  • MEHRHEIT BLEIBT BEI IHRER LINIE
    BVV-Antrag zur Begegnungszone Bergmannstraße beschlossen
    Text Berliner Woche
  • ALDI BLEIBT ERST EINMAL
    Entspannung in der Markthalle Neun
    Text Berliner Woche

Wirtschaft

Gesundheit und Soziales

  • Neubau für Wohnungslose
    Text Berliner Woche
  • Sicheres Zusammenleben
    Text Berliner Woche

Bildung, Jugend und Familie

  • 15 Jahre Kiga
    Der Antisemitismus der Anderen
    Bei der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus können die Kids eigene Diskriminierungserfahrungen einbringen. Eine Würdigung zum 15. Geburtstag.
    Text taz
  • Entspannter Umgang
    Text Berliner Woche

Kunst, Kultur und Geschichte

  • Keine Kiez-Tanzschule mehr im Haus des Kindes
    Text TAGESSPIEGEL LEUTE
  • Frauen boxen um den Titel
    Text Berliner Woche
  • SPATZEN SPAZIEREN DURCH DIE ZEIT
    Kinderchor blickt auf 25 Jahre zurück
    Text Berliner Woche
  • ZWISCHEN KATASTROPHEN UND HOFFNUNG
    Ausstellung mit den besten Pressefotos der Welt im Willy-Brandt-Haus
    Text Berliner Woche
  • KAMPF GEGEN KONFORMITÄT
    Thikwa präsentiert “Extremities”
    Text Berliner Woche

Verschiedenes

  • Linksextremisten attackieren Reisebus mit Krebskranken
    An der Köpenicker Straße wurde ein Bus mit Farbe beworfen. Der Protest sollte sich offenbar gegen die Immobilienbranche richten.
    Text Berliner Morgenpost
  • Reisebus mit Tomaten beworfen
    - Immobilien-Demo trifft Bus mit Krebskranken
    Text ZDF
  • Angriff am Kottbusser Tor
    Drogenhändler sticht Mann ins Bein
    Text DER TAGESSPIEGEL
  • Koalition gegen die Wohnungsnot
    Transnationales Bündnis aus stadtpolitischen Aktivist*innen organisiert den Widerstand
    Text neues deutschland
  • Mieterprotest als Investitionsrisiko
    Der Widerstand gegen Immobilienunternehmen wie die Deutsche Wohnen wächst
    Text neues deutschland