Pressespiegel vom 11.09.2018

11.09.2018 08:45

Land/Senat

  • Vorerst keine Räumung von besetztem Haus in Kreuzberg
    Aktivisten haben ein seit Jahren leerstehendes Haus an der Großbeerenstraße besetzt. Eine Räumung droht ihnen vorerst nicht.
    Text Berliner Morgenpost
  • Besetzen ist Nachbar
    Aktivisten haben erfolgreich ein Haus in Kreuzberg okkupiert – jetzt gibt es Gespräche
    Text neues deutschland
  • Besetzung im geschützten Milieu
    Die Siedlungs- und Wohnbaugesellschaft (SWG) betont soziale Verantwortung. Die Besetzung ihres Hauses in der Großbeerenstraße wirkt ungerecht.
    Text DER TAGESSPIEGEL
  • Aktivisten besetzen Google Campus
    Die Freitagsdemo in Kreuzberg gegen steigende Mieten endet mit vier Festnahmen.
    Text Berliner Morgenpost
  • Besetzer: Google soll gehen
    Rund 100 Aktivisten demonstrieren in Kreuzberg gegen Verdrängung durch Aufwertung
    Text neues deutschland
  • Senat will Flüchtlinge und Studenten gemeinsam unterbringen
    Berlin wechselt den Kurs bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Die Unterkünfte sollen künftig allen Gruppen offenstehen.
    Text Berliner Morgenpost
  • Heroin-Spritzen auf Spielplätzen Bezirke brauchen Hilfe im Kampf gegen Drogenproblem
    Text Berliner Zeitung
  • Gedenkort in der “Schikanepromenade” weiter unsicher
    Text DER TAGESSPIEGEL

Bauen

  • Ingenieurmangel im öffentlichen Dienst
    “Die Leute hauen uns ab”
    In Berlin werden Bauingenieure speziell für den öffentlichen Dienst ausgebildet. Weil sie vielerorts fehlen, verzögern sich Milliardeninvestitionen für Schulen, Straßen oder Breitband. Der Mangel hat Gründe.
    Text SPIEGEL ONLINE
  • Streit um das Postscheckamt: Der Baumogul und der Stadtrat
    In Kreuzberg verhindern Dezernent Florian Schmidt und Investor Christoph Gröner einen Wohnturm. Dabei wollen sie ihn beide.
    Text Berliner Morgenpost
  • Der Sound könnte besser sein, aber die Arena hat sich gut gehalten. In ihrer immer mehr zuwachsenden Umgebung verliert sie jedoch an Bedeutung.
    Text DER TAGESSPIEGEL
  • Mercedes-Benz-Arena: Eine kleine Stadt mitten in Berlin
    Vor zehn Jahren eröffnete die Halle in Friedrichshain – begleitet von massiven Protesten. Heute ist sie unverzichtbarer Teil Berlins.
    Text Berliner Morgenpost
  • Zwischennutzung in Berlin-Kreuzberg
    Wenn sich Investoren anrobben
    Bevor er dort neu baut, lässt ein Investor das ehemalige Gelände von Robben & Wientjes als Kunstraum nutzen. Doch die Zwischennutzung stößt auf Kritik
    Text taz
  • Pollerschutz für Radfahrer
    Text Berliner Morgenpost
  • Umsetzung des Radgesetzes
    Das Farbwunder von Berlin
    Schluss mit dem tristen Radalltag: 2018 und 2019 sollen bis zu 20 Kilometer Radspur grün markiert werden, kündigt der Senat an. Und das ist noch nicht alles.
    Text taz
  • 140 Meter hoher Turm soll an der Warschauer Brücke entstehen
    Das Baukollegium verhandelt einen Entwurf für ein Hochhaus mit tiefen Einschnitten. Er war dem Gremium nicht „wild und rau“ genug.
    Text Berliner Morgenpost
  • Stapeln macht mehr Wohnungen
    Friedrichshain-Kreuzberg will neue Bauflächen durch Mehrfachnutzung schaffen
    Text neues deutschland

Rigaer Straße

Bezirk

  • LIEGT WETTBEWERBSVERZERRUNG VOR?
    Kritik an finanzieller Hilfe für das Café Sibylle
    Text Berliner Woche
  • Bürgeramt geschlossen
    Text Berliner Woche

Wirtschaft

  • Per Computer koordinierte Sammelfahrten
    BVG-Fahrdienst “BerlKönig” startet in Berlin
    Text rbb|24

Gesundheit und Soziales

  • Aktionstage Gemeinsame Sache 2018
    Friedrichshain-Kreuzberg putzt sich heraus
    Im Dr. Harnisch Haus wurde am Freitag geschrubbt bis alles glänzte. Im nächsten Sommer gibt es dann Obst aus dem eigenen Garten.
    Text DER TAGESSPIEGEL

Bildung, Jugend und Familie

  • RECHNUNG MIT UNBEKANNTEN
    Weitere 1800 Kitaplätze in den nächsten drei Jahren
    Text Berliner Woche

Kunst, Kultur und Geschichte

  • Die Mauer bricht weg!
    Text Süddeutsche Zeitung
  • Erinnerung an Opfer des Faschismus
    Am traditionellen Gedenktag forderten Antifaschist*innen weitere Aufklärung über NSU-Netzwerk
    Text neues deutschland
  • DIE ZLB DER ZUKUNFT
    Themenraum zum Mitmachen in der Amerika-Gedenkbibliothek
    Text Berliner Woche
  • EINE AUSSTELLUNG UND DIE DEUTUNGSHOHEIT
    Symbol des Kampfes für die Demokratie
    Text Berliner Woche

Verschiedenes

  • Mercedes-Benz-Arena Vergnügungsmeile soll Leben ins Quartier bringen
    Text Berliner Zeitung
  • Kirchenfenster erneut beschädigt
    Text Berliner Woche