Pressespiegel vom 10.12.2012

Es werden folgende Abkürzungen nach dem Textbuttom verwendet:
Berliner Zeitung = Berl. Z. / Berliner Morgenpost = BM / Tagesspiegel = Tsp / taz.die tageszeitung = taz / Neues Deutschland = ND

Land Berlin/Senat
Noch viele Barrieren in der Stadt – Behindertenverbände erfreut über Auszeichnung Berlins / Weiter Handlungsbedarf Text ND

Streit im Flughafen-Ausschuss – Der Linksfraktion geht es zu langsam voran Text ND

Ringen um die Stadtentwicklung – Streit um das Konzept zur Internationalen Bauausstellung in Berlin 2020 Text ND

BER rechnet vor: Das Finanz-Polster reicht aus – 250 Millionen Euro mehr? Kein Problem!, heißt es aus dem BER-Aufsichtsrat. Die höhere Baukosten sollen das Budget für die Lärmbekämpfung nicht belasten. Text Tsp

Bezirk
Wärmer als im Zelt – Unterstützer haben für die Flüchtlinge vom Oranienplatz ein Schulgebäude besetzt. Sie organisieren die Aufsicht im Schichtdienst – und kontrollieren die Kommunikation mit der Außenwelt. Text Berl. Z.

Bis der Winter vorbei ist – Der Bezirksbürgermeister von Berlin-Kreuzberg Franz Schulz zeigt im Interview mit der Berliner Zeitung viel Verständnis für die Aktivisten des Flüchtlingscamps. Text Berl. Z.

Protest in nächster Runde – Flucht vor dem Schnee – Flüchtlinge aus dem Camp am Oranienplatz besetzen eine leerstehende Kreuzberger Schule. Zumindest bis Dienstag können sie dort bleiben, sagt der Bezirk. Text taz

Schlafmöglichkeit für den Winter – Flüchtlinge besetzen früheres Schulgebäude in Kreuzberg/ Protest am Pariser Platz ausgesetzt Text ND

Gegen Asylpolitik – Linke besetzen Schulgebäude Text Tsp

Toter in Hinterhof entdeckt – In der Kreuzberger Bevernstraße wurde am Sonnabend ein Toter entdeckt. In der Nacht waren die Temperaturen auf Minus 12 Grad gesunken. Dass es sich um Berlins ersten Kältetoten handelt wird immer unwahrscheinlicher. Die Obduktion steht noch aus. Text Tsp

Winterfest am Mehringplatz – Die GEWOBAG und das Quartiersmanagement hatte zur Knusperhäuschen-Aktion geladen. Rund einhundert Kinder nahmen an der Aktion teil. Text und Ton tv.berlin

Arbeit, Gesundheit und Soziales
Böller-Explosion – Daumen und Zeigefinger abgerissen – Ein 26 Jahre alter Mann zündet Polen-Böller. Die Explosion reißt ihm Daumen und Zeigefinger der rechten Hand ab. Ärzte des Virchow-Klinikums versuchen die abgetrennten Gliedmaßen wieder anzunähen. Nach einer Notoperation am Sonnabend wurde er am Sonntag erneut operiert. Text Berl. Z.

Den Partner erstickt: Über drei Jahre Haft für 44-Jährigen – Täter und Opfer hatten sich zum Sex verabredet, die hochgefährlichen Praktiken endeten tödlich. Die Richter sahen am Ende keine Tötungsvorsätze – obwohl der Angeklagte die Leiche zerlegte und den Kopf kochte. Text Tsp

Trinkwasser bleibt teuer – Berliner Wasserbetriebe halten an zu hohen Preisen fest/ Rückzahlungen an Verbraucher geplant Text ND

Sicherheitspersonal streikt an mehreren deutschen Flughäfen – Die Gewerkschaft Verdi hat das Sicherheitspersonal an Flughäfen überraschend zu Warnstreiks aufgerufen. Mehrere hundert Mitarbeiter haben am Montagmorgen die Arbeit niedergelegt. Auch Tegel und Schönefeld sind von dem Streik betroffen. Text Tsp

Jugend, Schule und Familie
Sechs Sekunden pro Schüler – Jeden Montag berichten hier Menschen, wie sie ihre Woche gestalten. Heute: Thomas Beier, Schulcaterer und Autodidakt. Denn ausgebildeter Koch ist er nicht. Bei Beier gibt es für die Schüler auch Yogi-Tees, Mangolassi und Frozen Yoghurts. Text Berl. Z.

Sonstiges
Drogen und Handys im Späti – Waffen, gestohlene Handys, Drogen und fragwürdige Potenzmittel: All das beschlagnahmte die Polizei am Sonnabend in einem Späti in Spandau. Den 30 Jahre alten Inhaber nahmen die Beamten fest. Text Berl. Z.

Tödliche Gewalt am Alexanderplatz – Tatverdächtiger sagt aus – Laut einem Medienbericht belastet ein Tatverdächtiger zwei mutmaßliche Komplizen schwer. Diese sind offenbar auf der Flucht. Text taz

Weihnachtsmarkt am Alex Gondel defekt: Kopfüber in der Kälte – Wegen eines technischen Defekts blieb ein Looping-Karussell auf dem Weihnachtsmarkt am Alexa plötzlich stehen. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art in Berlin. In den Vorjahren gingen sie oft weniger glimpflich aus. Text Tsp

Nazis scheitern an Videobeweis – Eine Lichtenberger NPD-Verordnete verklagt ein SPD-Mitglied, das sich gegen Rechtsextremismus engagiert, wegen Beleidigung. Text taz

Hundeweihnachtsmarkt Kläffen, Winseln und Schnüffeln statt Weihnachtsmusik – Weihnachtsmusik? Fehlanzeige. Dafür kläffen hier die Hunde. In Grunewald öffnete der erste Berliner Hundeweihnachtsmarkt. Darauf hat die Hundehauptstadt gewartet. Text Tsp

Bundesmittel für A100 – Für die Verlängerung der Berliner Autobahn stellt der Bund für die Jahre 2013 und 2014 rund 80 Millionen Euro aus einem Sonderprogramm bereit. Text und Ton tv.berlin