Pressespiegel vom 07.11.2012

Es werden folgende Abkürzungen nach dem Textbuttom verwendet:
Berliner Zeitung = Berl. Z. / Berliner Morgenpost = BM / Tagesspiegel = Tsp / taz.die tageszeitung = taz / Neues Deutschland = ND

Land Berlin/Senat
Berlin bejubelt Obamas Wiederwahl – Die ganze Nacht wartete die Stadt auf das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl. Nun steht fest: Barack Obama bleibt Präsident. Hier unser Liveticker von den Wahlpartys der Stadt zum Nachlesen. Text Tsp

Berliner Verfassungsschutz vernichtete Akten – Nun hat Berlin seinen eigenen Verfassungsschutz-Skandal: Offenbar sind im Juni 2012 mehrere Akten zum Thema Rechtsextremismus vernichtet worden. Innensenator Frank Henkel (CDU) spricht von bedauerlichem menschlichem Versagen in dem Geheimdienst. Text Berl. Z.

Verfassungsschutz schredderte – “Nur noch fassungslos” – Mehrere Aktenordner des Berliner Verfassungsschutz zum Rechtsextremismus wurden im Juni geschreddert – trotz NSU-Aufklärung. Opposition empört. Text taz

Berlins verlorenes Jahrzehnt – Die Mietpreise steigen, die Wohnungsreserve ist aufgebraucht. Berlin muss in den Innenstadtbereichen endlich dichter werden. Dazu ist mühsame Kleinarbeit nötig. Der Senat muss handeln. Text Berl. Z.

Kuhhandel mit Grundstücken – Bürger fühlen sich verschaukelt – Berlin will den Mauerpark-Deal hinter verschlossenen Türen besiegeln. Die taz veröffentlicht den Vertrag – der pikante Details enthält Text taz

Die Wohnmaschine brummt – Vor 50 Jahren war Grundsteinlegung für die Gropiusstadt. Jetzt wird die Siedlung erweitert. Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) spricht von einer “Renaissance der Großsiedlung”, das heißt aber nicht, dass er eine weitere bauen möchte. Text Tsp

Riesenrad-Pleite: Zoo-Grundstück bleibt bis 2017 leer – Das Grundstück am Bahnhof Zoo, auf dem ein Riesenrad gebaut werden sollte, wird voraussichtlich bis 2017 brach liegen. Wegen finanzieller Risiken verzichtet der Senat auf einen Rückkauf. Doch das Gelände wird für andere Projekte dringend benötigt. Text Tsp

Polizei prüft Privatisierung von Aufgaben – Die Berliner Polizei leidet unter massivem Personalmangel. Vor allem in den Bereichen Objektschutz und Gefangenenwesen fehlen über 300 Angestellte. Helfen könnte nun eine Privatisierung der Bewachung und Versorgung. Auch andere Einsparmaßnahmen stehen zur Diskussion.Text Tsp

Bezirk
Frau geköpft: Orhan S. gesteht unfassbare Tat in Kreuzberg – Seine Brutalität war unfassbar: Orhan S. tötete seine Ehefrau und schnitt ihr anschließend den Kopf ab. Fünf Monate später muss sich der 32-Jährige nun wegen Totschlags vor Gericht verantworten – und gibt ein religiöses Motiv vor. Text Tsp

Berliner gesteht vor Gericht Zerstückelung seiner Ehefrau – Gott habe ihm die Tat befohlen, seine Frau habe er für den Teufel gehalten, sagte der 32 Jahre alte Angeklagte vor dem Berliner Landgericht. Text BM

Kein Geld für Pflege – Mitte sperrt Parks – Weil der Bezirk Mitte seinen Haushalt nicht im Griff hat, verwahrlosen am Potsdamer Platz, am Fernsehturm und vor dem Reichstag die Grünanlagen. Jetzt wollen private Unternehmen helfen. Text Berl. Z.

Asphaltschäden in Spandau – Bezirksamt sperrt kaputte Straße für Lkw – Zwischen dem Teufelsseekanal und dem Abzweig Bürgerablage wird künftig die Niederneuendorfer Allee für Lastwagen dichtgemacht. Die Straße ist zu stark beschädigt und für Lkw unbefahrbar. Das Fuhrgewerbe fürchtet höhere Kosten und längere Wege. Text Ber. Z.

Arbeit, Gesundheit und Soziales
Medizin in Berlin – Vielfalt und Fülle sind unerreicht – Berlin galt seit ehedem als Gesundheitsstadt, Vorreiter in Medizin und Forschung. Vor allem in der zweiten Hälfte des vorvergangenen Jahrhunderts haben Persönlichkeiten wie Rudolf Virchow, Robert Koch und Paul Ehrlich diesen Ruf mitbegründet. Text Berl. Z.

300 Millionen Euro für Gesundheitsforschung – Neues Institut soll international ausstrahlen Text ND

Sechsfache Mutter zerstückelt – Ehemann geständig – Wegen Totschlags muss sich ab heute ein 32-jenthauptungähriger Mann vor dem Berliner Landgericht verantworten. Der Mann, der seine Frau erstochen und zerstückelt hatte, ist geständig. Text Berl. Z.

Richter verdienen genug – Ein Zivilrichter wollte mehr Geld. Ein Verwaltungsrichter hatte darüber zu entscheiden – und damit zugleich über sein eigenes Gehalt. Der Kläger unterlag Text Tsp

Schlichtung vor dem Aus – Damit könnten die bereits im August gestarteten Streiks der Flugbegleiter noch in diesem Jahr wieder aufflammen. Text und Ton tv.berlin

Jugend, Schule und Familie
Findelkind an Jugendamt übergeben – Die Berliner Polizei sucht weiter nach der Mutter des Findelkindes, das auf einer Toilette des Virchow-Klinikums gefunden wurde. Bislang seien fünf Hinweise eingegangen. Inzwischen wird wegen Aussetzung ermittelt. Text Berl. Z.

Kinder ohne Deutschkenntnisse – Der Zustrom von Flüchtlingen bringt die Schulen in vielen Bezirken an den Rand ihrer Kapazitäten.Text und Ton tv.berlin

Sonstiges
Polizei organisierte Drogenschmuggel – Eines der größten aufgeflogenen Drogengeschäfte der letzten Zeit ist in Wirklichkeit von der Berliner Polizei eingefädelt worden. Ein V-Mann und ein verdeckter Ermittler animierten einen Verdächtigen, Kokain zu schmuggeln. Text Berl. Z.

Air Berlin klagt gegen Flughafengesellschaft – Die Fluggesellschaft Air Berlin klagt nach der geplatzten Eröffnung des Hauptstadt-Airports gegen die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg. Text Berl. Z.

Nebelkerzen der Bürgerbeteiligung – Initiativen fordern nachhaltigen Mobilitätsplan statt Millionen für Autobahnbau – Gestern stellte Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) sein »Handbuch für eine gute Bürgerbeteiligung« vor. Sozial- und Umweltverbände wandten ein, dass sich dadurch an der Planungspraxis nichts ändere. Text ND