Pressespiegel vom 02.11.2012

Es werden folgende Abkürzungen nach dem Textbuttom verwendet:
Berliner Zeitung = Berl. Z. / Berliner Morgenpost = BM / Tagesspiegel = Tsp / taz.die tageszeitung = taz / Neues Deutschland = ND

Land Berlin/Senat
Auf dem BER beginnen die Arbeiten von vorn – Spezialisten müssen am Hauptstadtflughafen in mühevoller Kleinarbeit die Fehler beheben, die während des versuchten Bau-Endspurts im Frühjahr gemacht worden sind. Juristen prüfen nun, ob BER-Chef Schwarz für Verzögerungen haften muss. Text Berl. Z.

Wowereit verspricht: “Wir sind beim BER im Zeitplan” – Nach der Aufsichtsratssitzung am Donnerstag demonstrieren die Teilnehmer Optimismus: Gefährdet sei weder der neue BER-Eröffnungstermin noch die Finanzierung. Die Rolle von Flughafenchef Schwarz bei dem Desaster wird juristisch überprüft. Text Tsp

Flughafenchef Schwarz darf bleiben – Auf der Sitzung des Aufsichtsrats der Flughafengesellschaft geben die Gesellschafter 1,2 Milliarden zusätzliche Mittel frei. Text taz

Sitzung des BER-Aufsichtsrates – Trotz Kritik an seiner Informationspolitik zum Airport-Debakel soll der Berliner Flughafenchef Rainer Schwarz voraussichtlich bis auf weiteres im Amt bleiben. Text und Ton tv.berlin

Hungerstreik am Brandenburger Tor – Böhmer trifft sich mit demonstrierenden Flüchtlingen – Bei den am Brandenburger Tor campierenden Asylbewerbern schaltet sich nun die Bundesregierung ein. Am Donnerstag will sich die Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU), zu einem Gespräch mit den Flüchtlingen treffen. Text Berl. Z.

Protest am Brandenburger Tor Flüchtlinge beenden ihren Hungerstreik Text Tsp

Protestaktion von Flüchtlingen: Erste Ergebnisse – In die Protestaktion von Flüchtlingen am Brandenburger Tor in Berlin kommt Bewegung. Text und Ton tv.berlin

Berlin nimmt mehr Steuern ein als erwartet – Berlin profitiert vom guten Wirtschaftswachstum: Das Land wird 2012 und 2013 deutlich mehr Steuern einnehmen als bisher angenommen. Finanzsenator Ulrich Nußbaum weiß auch schon, was damit gemacht werden soll. Text Tsp

Bevölkerungsprognose für Berlin
Die Einwohnerzahl soll bis 2030 um 250.000 auf 3,7 Millionen Menschen steigen Text und Ton tv.berlin

Bezirk
Schutzgeld-Erpresser festgenommen – Die Polizei hat eine mutmaßliche Erpresser-Bande zerschlagen, die 50.000 Euro von Betreibern einer Friedrichshainer Gaststätte eintreiben wollte. Text Tsp

Gärtnern im Polizeirevier – In Lichtenberg und Köpenick wollen Anwohner Landesbesitz kaufen. Ohne Probleme geht das nicht: Denn ob die Bürgerinitiative der Käufer wird, muss letztlich die Senatsfinanzverwaltung entscheiden. Die könnte das Gelände auch an einen Investor verkaufen, der den Höchstpreis bietet. Text Berl. Z.

“Ein zweites Kreuzberg hinstellen” – Das Tempelhofer Feld sollte weitgehend mit Wohnungen zugebaut werden, fordert der Ökonom Kristof Dascher. Das würde die Gentrifizierung bremsen.Text taz

Grillverbot im Tiergarten wirkt – Die Müllmenge in der großen innerstädtischen Grünanlage habe sich um 75 Prozent verringert, teilte der Berliner Bezirk Mitte am Donnerstag mit. Text und Ton tv.berlin

Arbeit, Gesundheit und Soziales
Misshandelte Frau noch auf Intensivstation – Die Polizei fahndet bundesweit nach dem 45-jährigen Tatverdächtigen. Der Mann soll seine ehemalige Freundin schwer misshandelt und verstümmelt haben. Text Berl. Z.

Schlafen und etwas essen – Kältehilfe bietet ab sofort wieder Notübernachtungsplätze für Obdachlose an Text ND

Verhärtete Fronten beim Asylprotest – Bundesregierung sprach mit Flüchtlingen / Ordnungsamt: Nur ein Kältebus Text ND

Fiskus holt 16 Milliarden – Die gute Konjunktur könnte Berlin allein in diesem Jahr rund 16 Milliarden Euro an Steuern in die Kassen spülen. Text ND

Parkausweise für Handwerker – Diese und andere Dienstleister können seit Donnerstag einen Handwerkerparkausweis beantragen. Text und Ton tv.berlin

Berlins Kältehilfe startet – Für Berlins Obdachlose wird es in diesem Winter enger. Text und Ton tv.berlin

Jugend, Schule und Familie
Bewährungsstrafen für Kindesmissbrauch bei Parkeisenbahn – “Es wurde ignoriert, weggeschaut, mitgemacht.” Im letzten Prozess gegen die Parkeisenbahner in der Wuhlheide wurden zwei Vereinsmitglieder zu Bewährungsstrafen verurteilt. Das pädophile Treiben wurde ihnen leicht gemacht. Text Tsp

Berliner Stalker verfolgte Schulmädchen – Weil er mehrere Schülerinnen kontinuierlich verfolgte, leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Stalkings gegen Rüdiger S. ein. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fand man bei dem Arbeitslosen über 40 000 Bilder mit kinderpornographischem Inhalt. Verurteilt wurde S. aber nur wegen eines der beiden Verbrechen. Text Tsp

Sonstiges
Ungebrochen – Daniel Alter wird Antisemitismusbeauftragter der Jüdischen Gemeinde zu Berlin Text ND

U-Bahn bekommt Kunststoffsitze mit Bezug – Nach öffentlichem Probesitzen haben sich Berliner Fahrgäste für die Ausstattung der neuen U-Bahnen mit Kunststoffschalensitzen mit Stoffbezug entschieden. Polstersitze standen nicht zur Auswahl, was nicht jedem gefällt. Text Berl. Z.

Polizei sucht Zeugen Nach Aktenzeichen XY: Zahlreiche Hinweise zu Mord an Ex-Lehrer Text Tsp