Die gemeinsame Webseite der bezirklichen EU-Beauftragten geht online

Pressemitteilung Nr. 122 vom 04.09.2017

Die EU-Beauftragten der Berliner Bezirke organisieren sich in einer Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) um effektiv gemeinsame Interessen der Berliner Bezirke zu vertreten und gemeinsame Projekte durchzuführen.

Als Schnittstelle zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, Verbänden, Trägern und Unternehmen – als Adressaten europäischer Förderpolitik – und den politischen Entscheidern, sieht es die LAG als ihre Aufgabe an, rechtzeitig auf lokale Herausforderungen und Bedürfnisse im europapolitischen Kontext aufmerksam zu machen.

Bezirksstadtrat Andy Hehmke begrüßte im August die Landesarbeitsgemeinschaft der EU-Beauftragten herzlich in Friedrichshain-Kreuzberg und betonte dabei die wichtige Rolle der EU-Beauftragten bei der interbezirklichen Vernetzung.

Der LAG der EU-Beauftragten ist es wichtig zu betonen, dass die EU für Sicherheit, Frieden und Freiheit steht. Sie spricht sich in aller Deutlichkeit für die europäische Idee aus.

Für mehr Informationen zur Landesarbeitsgemeinschaft, den einzelnen EU-Beauftragten, Projekten und Förderprogrammen der EU besuchen Sie bitte die neue Website:

Pressekontakt:
Martin Kesting
EU-Beauftragter
Tel.: 90298-4768
E-Mail: europa@ba-fk.berlin.de